Wandfarben Ideen

Weiße Wände strahlen Sauberkeit aus und jedes Möbelstück passt gut zu weißen Wänden. Wandfarben Ideen möchten wir Ihnen aber dennoch präsentieren, denn bunte Farben bringen unterschiedliche Stimmungen und Effekt in die eigenen vier Wände. Die Auswahl der passenden Farbtöne und Wandfarben-Kombinationen für eine optimale Raumwirkung und eine angenehme Wohnatmosphäre in den Zimmern, ist eine knifflige Angelegenheit. Die folgenden Beispiele sollte eine erste Idee für die möglichen Farbtöne und Zusammenstellungen verschaffen.

Die schöne Wandfarbe Pink Lady von Alpina ist eine dezente Farbe, die aber doch ins Auge sticht. Alpina hat ein paar wunderbare Farbrezepte für Ihre Wohnung mit der Hilfe von Tim Mälzer ins Leben gerufen. Alpina und Tim Mälzer beraten Sie zu den schönsten Farben und geben ihnen Tipps und Tricks Rund um Wandfarben Ideen.
Wandfarben Ideen Rosa
Wandfarben Ideen
Eine sehr auffällige Farbe ist diese hier. Dieser rosafarbene Ton lässt sich sehr gut zu vielen anderen knalligen Wandfarbenfarben kombinieren. Wie man an diesem Beispiel hier sehen kann, harmoniert dieser Rosa-Ton sehr gut mit einem kräftigen Gelb. Wer also mutig sein möchte, sollte sein Zimmer in dieser Farbkombination streichen bzw. gestalten. Auch darüber hinaus hat man für eine Kombination der Farben mehrere knallige Alternativen.

Wandfarbe Englisches Schilf von Alpina

Wandfarben Ideen Grün

Diese Wandfarbe ist eine sehr angenehme Farbe. Wie man doch so schön sagt: „Grün ist die Hoffnung“! Aber diese Farbe vermittelt einem nicht nur Hoffnung sondern auch Ruhe und eine gewisse Verbundenheit zur Natur. Dieses helle Grün, dass sich angenehm an jedes Zimmer anpasst und diesem den gewissen Pepp verleiht. Schön für kleine Zimmer und Zimmer mit Shabby Chic Möbeln.

Stilles Wasser von Alpina

Wandfarben Ideen blau braun

Dieser Blauton von Alpina wirkt frisch und belebend. Gleichzeitig verleiht er dem Raum eine gewisse Kühle und kann in Kombination mit gewissen Möbelstücken vergangene Jahre wieder aufleben lassen. Die Auswahl der Farbkombination aus Blau, Braun und Beige erinnert an die 60er und 70er Jahre und gerade mit den typischen Mustern aus dieser Zeit erreicht man den perfekten Oldschool-Look.

Grau Eminenz von Alpina

Wandfarben Ideen Blau

Die Farbe „Grau Eminenz“ von Alpina ist eine kühle Farbe, die man am Besten mit kleinen farbigen Accessoires aufhübscht. Dieser Farbton ist sehr dominant und wirkt für eine Wandfarbe aus dem Bereich der Grautöne recht schwer. Jedoch ist sie ein wahrer Hingucker und auf glatten Wänden aufgetragen ist sie wirklich hübsch. Wir empfehlen diese Wandfarbenidee in großen und hohen Räumen da die dunklen Grautöne kleine Zimmer sehr schnell erdrücken können.

Nicht nur Alpina hat ein paar außergewöhnliche Farben für Ihre Wände entwickelt sondern auch Schöner Wohnen, das Portal Rund ums schöne Wohnen hat seine eigenen Farben entwickelt. Hier das Latexweiß seidenglänzend von Schöner Wohnen.

Wandfarbe Sommerkuss

Wandfarbenideen Sommertöne
Wandfarbenideen Sommerkuss
Diese Alpina Sommerfarbe „Sommerkuss“ ist der perfekte Farbton um den Sommer einzuläuten. Frisch und gleichzeitig dezent, aber nicht zu dezente, dass er die Sinne nicht berührt. In Farbkombination mit rot und grün verstärkt er seinen Ton und leuchtet geradezu. Einfach perfekt für den Frühling und Sommer.

Schöner Wohnen Farben

Wandfarben Ideen Brauntöne

Mit ein paar kleinen, aber feinen Farbakzenten kann man gleich einen ganz Raum verwandeln. Die Wände sind zwar in einem hellen Ton gehalten, aber die Möbel bzw. Accessoires bringen die richtigen Farbakzente. Dunkle Brauntöne kombiniert mit Beige- und Weißtönen bringen die richtige Stimmung in diesem Wohnzimmer mit offenem Kamin.
Wandfarbenideen Grüntöne

Diese Farbe von Schöner Wohnen sind „L 319“ und „D 101“. Mildes Graugrün und dezentes Gelb.
Diese Wandfarbe von Schöner Wohnen bringt frische in die eigenen vier Wände. Ein fröhlicher gute Laune Farbton, der jedes Wohnzimmer bzw. Esszimmer in ein Wohlfühl-Ambiente verwandelt. Wie auf dem Foto zu sehen ist, wurden zwei Farbtöne miteinander kombiniert, einmal „L 319“ und „D 101“. Aber auch wenn man nur einen von beiden Farbtönen verwendet verwandelt das gleich einen ganzen Raum.

Fotos von www.farbrezepte.de und www.schoener-wohnen-farbe.de


78 Kommentare zu “Wandfarben Ideen

  1. Danke für die vielen tollen informationen. was uns dann aber doch sehr interessieren würde: haben sie eine idee, woher die bezeichnungen “L 319″ und “D 101″ stammen? sind die vom hersteller, oder hat das was mit der farbe zu tun?

    gruß
    anja


    • Liebe Anja,

      freut uns, dass wir Dir weiterhelfen konnten.
      Bei den Bezeichnungen “L 319″ und “D 101″ handelt es sich um die händlerspezifische Bezeichnung der einzelnen Farben.

      Grüße
      das Raumideen-Team


      • Elke

        Hallo,
        mir gefällt die Farbe „L319“ sehr gut und möchte sie für eine Wand meines Wohnzimmer haben. Wie und wo bekomme ich diese Farbe?
        Danke für deine Hilfe und liebe Grüße,
        Elke


        • Liebe Elke,

          die Farbe die Ihnen so gut gefällt ist eine Schöner Wohnen Farbe. Wir haben uns gerade auch noch einmal schlau gemacht und so wie es aussieht hat sich im Laufe der Zeit die Bezeichnung der Farben geändert. Wir können Ihnen aber dazu raten im Baumarkt Ihrer Wahl einmal nachzufragen. Dort gibt es die Möglichkeit sich alle Wunschfarben der Schöner Wohnen Kollektion anmischen zu lassen.

          Wir hoffen, wir konnten Ihnen ein wenig helfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Renovieren.

          Beste Grüße vom
          Raumideen.org-Team



    • Liebe Frau Barnow,

      welche Wandfarbe zu Ihrer Eckcouch in der Farbe Scala Carrara passen würde, kann man nicht so pauschal sagen.

      Dabei kommt es sehr darauf an, in welchem Einrichtungsstil Ihre Wohnung eingerichtet und wie der Raum aufgeteilt ist.
      Aber man kann immer sagen, dass man am besten einen Raum so gestaltet, wie es einem am besten gefällt.
      Sprich, man sollte immer die Farbe auswählen, die man selber bevorzugt um sich selber wirklich wohl zu fühlen.
      Wenn man sich eher wohl fühlt in einem hellen und freundlichen Raum, oder eher in dunklen und gemütlichen Räumen hängt ganz von einem selber ab.

      Zu Ihrem Ecksofa würden rein theoretisch sehr viele Wandfarben passen.
      Wenn Sie das Sofa gerne vom Hintergrund absetzen möchten, sollten Sie die Wand in jedem Fall in einer anderen Farbe streichen, gerne auch in einer starken Farbe und Akzente zu setzen.
      Wir hoffen, wir konnten Ihnen etwas behilflich sein. Wenn Sie noch Fragen haben sollten, schreiben Sie uns einfach.

      Grüße das
      Raumideen Team


      • barnow

        vielen dank für ihre anregungen.

        ich würde gerne helle farben nehmen aber ich weiss nicht ob das zu der farbe carrara passt .meine möbel im wohnzimmer sind nussbaumfarben und im teppich sind braune töne etwas dunkelrot und ein grossteil helles beige.es wäre nett ,wenn sie mir ein paar farbvorschläge machen könnten

        liebe grüsse rosemarie barnow


        • Liebe Frau Barnow,

          bei Ihrem Einrichtungsstil und der Farbkombination würde ich Ihnen warme Erdttöne empfehlen.
          Dabei könnte man auch gerne bevorzugt eine Farbe wählen, die schon im Teppich vorkommt.
          Den Rotton aus dem Teppich würde ich nicht empfehlen, da Rot eine dynamische und auch aggressive Farbe ist.
          Diese wirkt sich dann zu stark auf die Stimmung aus. Im Wohnzimmer bevorzugt man, ja sich zu entspannen und dabei wirkt diese
          Farbe eher kontraproduktiv.

          Man könnte auch eine andere Farbe wählen, die nicht im Teppich oder den Möbeln vorkommt.
          Beispielsweise eine Farbe, die aus der gleichen Farbfamilie kommt, wie die Farben die sie bereits im Wohnzimmer haben.
          Dabei könnte man dann damit spielen und nur dezent eine Wand im Zimmer streichen.

          Man sollte aber darauf achten, dass die Farbe, die man auswählt eine warme Farbe ist.
          Farben, die zu sehr ins gräuliche gehen mit vielen Blauen anteilen, lassen den Raum schnell kühl wirken.
          Da auch das Sofa in der Farbe Carrara eher kühl ist, wären Farben mit vielen gelblichen und rötlichen Anteilen eher zu empfehlen.

          Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen.

          Viele Grüße

          das Raumideen Team


          • barnow

            ganz herzlichen dank für ihre tipps die mir nun weiterhelfen.

            liebe grüsse, r.barnow


  2. Mee

    Hallo!

    Ich habe weiße Möbel und suche die richtige Farbe. In meinem Zimmer findet man rote Sachen, z.B. Kissen, Wecker, Bilderrahmen, etc. Eine Tapete geht an meiner Wand leider nicht.


    • Liebe Mee,

      du könntest passend zu deinen Accessoires z. B. nur eine Wand rot streichen.
      Eine Alternative wäre auch Naturtöne zu verwenden. Das ist auch eine schöne Kombination mit der Farbe rot.

      Das Raumideen-Team



  3. Eva

    Hallo,

    ich habe weiße&hell-blaue Möbel, ein wenig rote Deko und weiße&hell-blaue Wände.
    Außerdem habe ich eine Holz-Treppe mit einer Empore in meinem Zimmer. Ich möchte meine Wände neu streichen.

    Welche Farbe/n würde/n in mein Zimmer passen? Neue Möbel kann ich mir nicht kaufen, da diese neu sind. Es wäre nett wenn sie mir ein paar Farbvorschläge machen könnten.

    Liebe Grüße. Eva


    • Liebe Eva,

      vielen Dank für Ihren Besuch bei Raumideen.org.
      Bei Ihrer Farbkombination würden wir Ihnen einen kräftigen Blauton empfehlen. Ein schönes Petrol Blau wäre zum Beispiel eine schöne Alternative zu einer weißen Wand. Hier würden wir Ihnen aber empfehlen nicht alle Wände zu streichen sondern nur eine ausgewählte.

      Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen.

      Beste Grüße
      das Raumideen.org-Team


  4. Cora

    Hallo,

    ich habe durchgehend schwarz-weiße Möbel und auch einen schwarzen Teppich, ich würde gerne wissen, in welchen Farben/Farbkombinationen man die Wände streichen könnte, damit es trotzdem noch edel aussieht und nicht zu bunt wird? Könnte man auch Creme und Braun verwenden oder wirkt das nicht zusammen mit schwarz-weißen Möbeln?
    Für eure Hilfe schon einmal vielen Dank im Voraus.

    Liebe Grüße Cora


    • Liebe Caro,

      dadurch das du schon durch das Schwarz/Weiß schon eine sehr dominante Farbkombination ausgewählt hast, würden wir dir empfehlen bei der Wandfarbe auf einen z. B. schönen Cremeton zurück zu greifen. Das harmoniert eigentlich immer ganz gut miteinander. Dann noch ein paar Accessoires in deiner Wunschfarbe und alles ist perfekt!

      Du könntest aber auch ganz mutig sein und eine Wand in einem Flieder- oder Lil-Ton streichen. Hier würden wir aber empfehlen wirklich nur eine Wand zu streichen. Mit dieser Farbkombination wird der Raum in jedem Fall zum Hingucker.

      Beste Grüße
      das Raumideen-Team


  5. Bruder

    Liebes Raumideen-Team,

    ich habe im Schlafzimmer eine Wand in einem Orange gestrichen und möchte sie jetzt mit einer anderen Farbe überstreichen. Die sollte gut decken und natürlich schön aussehen. Die Möbel sind aus Buchenholz. Ich dache schon mal an ein dunkleres Grün oder auch Rot. Was würden Sie empfehlen?

    Herzlichen Gruß
    Gabi


    • Liebe Gabi,

      du kannst jederzeit eine Wand überstreichen. Du solltest nur beachten, dass du eventl. mehrmals drüber streichen musst, da sonst die neue Farbe nicht deckt.
      Da deine Möbel aus Buchenholz sind, ist es eigentlich realtiv unproblematisch eine Farbe zu finden, da die Farbe der Möbel sehr neutral ist.
      Ein bißchen kommt es darauf an, in welchem Raum du die Farbveränderung vornehmen möchtest.
      In der Küche wirkt ein Grünton immer frisch und lebendig. Im Wohnzimmer würden wir eher etwas dezentere Farben bevorzugen. Schon mal an einen Braunton gedacht, z. B. Macchiatto von Schöner Wohnen?

      Herzliche Grüße zurück
      das Raumideen-Team


  6. Markus

    Liebes Raumideen-Team,

    meine Frau und ich werden demnächst umziehen und wir haben weiße Möbel und einen grau-brauen Fußboden aus Laminat. Dazu noch etwas lila Deko. Da wir die Wände nicht komplett lila streichen möchten, sind wir auf der Suche, nach einer passenden Wandfarbe und um jeden Rat dankbar! Es soll halt nicht zu mädchenhaft werden.

    Vielen Dank!


    • Lieber Markus,

      Umziehen ist immer eine tolle Sache besonders, weil man sich dann einrichtungstechnisch noch einmal so richtig schön austoben kann!

      Wenn ihr zu euren weißen Möbeln schöne Farbakzente setzen möchtet, könnte man mit einer Farbe arbeiten, die gut mit den lila Dekoartikeln harmoniert.
      Hier könnte man einfach in der gleichen Farbfamilie bleiben, wie z. B. ein helles Flieder, ein Rosaton oder ein Ton der mehr ins rötliche geht.
      Um ein besonderes Highlight zu setzen könnte man aber auch eine Wand in einer ganz anderen Farbe streichen. Zu Lila harmoniert ganz wunderbar ein heller Grünton.

      Eigentlich sind der Fantasie hier keine Grenzen gesetzt. Letztendlich sollte nur die Farbe finden, mit der man sich wohlfühlt!

      Wir wünschen Euch viel Spaß in der neuen Wohnung und hoffen, wir konnten Euch ein bißchen weiterhelfen.

      Beste Grüße
      das Raumideen-Team


  7. Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir wollen unsere große Diele, die über das Treppenhaus bis in den 1.Stock geht, neu streichen (bisher weiß). Die Türen und Möbel sind edle Stilmöbel in einem warmen Eiche-Ton.
    Der Fußboden sind Solnhofer Platten. Welche Farbe würden Sie heute empfehlen?

    Es wäre nett, wenn Sie uns Farbtipps geben könnten. Vielleicht gibt es auch ein Farbberater in Form eines gedruckten Kataloges oder dgl..

    Gerne von Ihnen hörend
    verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

    Werner Buß


    • Lieber Herr Buß,

      vielen Dank für Ihr Interesse an Raumideen.org.
      Leider haben wir keinen Katalog mit Wandfarben Ideen, den wir Ihnen zuschicken können. Wir könnten Ihnen dazu raten, sich im Fachhandel bei den Farbherstellern etwas genauer umzusehen, da wir selber keine Farben produzieren.

      In Ihrem Fall würden wir Ihnen aber dazu raten, einen Farbton zu verwenden, der gut mit Ihren edlen Möbeln harmoniert.
      Wenn Sie aber eine ausgefallene Variante für Ihr Treppenhaus präferieren, können Sie auch einen etwas dunkleren Farbton wählen um so einen wunderbaren Kontrast du zu den Möbeln und den Solnhofer Platten herzustellen.
      Achten Sie dabei nur darauf, dass die Wandfarbe gut mit der restlichen Einrichtung harmoniert – denn dann wirkt das Treppenhaus einladend und harmonisch.

      Mit freundlichen Grüßen
      das Raumideen-Team


  8. Jürgen Hack

    Wir haben ein Wohnzimmer, in das kommt jetzt ein Nußbaumparkett, und eine weiße Schrankwand. Die Wand dahinter möchten wir in einem Schilfgrün streichen, kommt das gut rüber?


    • Lieber Herr Hack,

      Schilfgrün ist sicherlich eine schöne Farbwahl, wenn man den Nußbaumparkett und die weißen Möbeln beachtet. Ein sattes grün erinnert an die Natur und strahlt Frische aus. Ganz sicher eine wunderbare Wahl für ein Wohnzimmer.

      Viel Spaß beim Renovieren des neuen Wohnzimmers!

      Beste Grüße vom
      Raumideen-Team


  9. Vanessa

    Liebes Raumideen-Team,

    ich werde demnächst in meine 1. eigene Wohnung (Dachgeschoss) ziehen. Der Wohn-Essbereich mit Küche besteht aus einem komplett offenem Raum. Es wird ein mittelbrauner Laminat verlegt und im Wohnzimmer kommt eine Steinwand (Farben: hellbeige/leichter Sandstein-rot-ton) an dem der TV aufgehängt wird. An dieser Wand schließt die größte/längste Schräge dieses Raumes an. Ich würde mich für die Farbwahl türkis entscheiden und die gegenüberliegende geraden Wand auch mit dem gleichen Ton streichen (Spiegelung). Möbelauswahl weiss mit dunkelbraunem Rand. Die Arbeitsplatte der Küche wird dem Farbton Nussbaum entsprechen und die Schränke sind leicht creméfarben.
    Nun zu meiner Frage: Passt dieses türkis in diese Wohnung? ich würde dann auch passend lila Kissen, Kerzen etc. aufstellen. Und in welchem Farbton soll ich die restl. Wände streichen? in einem hellem beige? oder hell-hellgrau?

    Ich wäre sehr dankbar über eine schnelle Meinung von Euch!
    Vielen Dank schonmal im voraus!

    Viele Grüße, Vanessa


    • Liebe Vanessa,

      da steht ja ein wunderbares Ereignis kurz bevor. Das Einziehen in die erste eigene Wohnung ist immer etwas ganz Besonderes.

      Grundsätzlich ist dein Ansatz doch schon sehr gut. Nur leider können wir uns die Farbe der Steinwand nicht so genau vorstellen. Eventl. könnte sich diese dann nämlich mit den gewünschten türkisen Wänden etwas beissen. Wenn der Rotton der Wand sehr dominant ist würden wir vielleicht davon abraten, die Wohnung zu bunt werden zu lassen.

      Gut ist immer, bevor man anfängt die komplette Wand zu streichen, die Farkombination zu testen. Das kann entweder damit tun, dass man die Farbe auf der Wand aufträgt, aber höchstens 1-2 Pinselstriche. Oder man schaut sich im Fachhandel um und nimmt sich ein paar Farbproben mit und hält diese an die Wand. So kann man dann direkt sehen, ob der vorhandene Ton mit dem Wunschton harmoniert.
      br />
      Die restlichen Wände kann man, wenn man den richtigen Farbton gefunden, in deinem Fall auch gerne in einem ganz ganz hellen Grauton streichen, oder sogar ein wenig der ausgewählten Wunschfarbe in den weißen Eimer geben, um die gleiche Farbfamilie beizubehalten.

      Viel Erfolg und beste Grüße vom
      Raumideen-Team


  10. Torsten Hänsler

    Guten Tag.

    Ich habe eine Birkematt küche,vsilbernen kühlschrank sowie einen silbernen herd, weiße waschmaschine. Welche wandfarbe paßt dazu.

    mfg Torsten Hänsler


    • Lieber Herr Hänsler,

      bei Ihrer vorhanden Farbkombination in der Küche passen erst einmal sehr viele Farben.
      Welche Accessoires in welchen Farben haben Sie?
      Grundsätzlich würden wir Ihnen dazu raten eine Farbe zu wählen, die Ihnen persönlich sehr gut gefällt. Dadurch, dass sie mit der Kombination von hellem Holz, Weiß und Silber eine dezente Farbkombination gewählt haben, können Sie auch gerne zu einem knalligen Farbton zurück greifen.

      Beste Grüße
      das Raumideen-Team



    • Hallo liebe Meryem,

      da beide Farbtöne sehr dezent sind, kannst du fast jeden Farbton dazu kombinieren. Wenn du dann eine schöne Einheit aus Wandfarbe und Accessoires schaffst, wird das neue Schlafzimmer sicherlich ganz wunderbar.

      Beste Grüße
      das Raumideen-Team


  11. Patou

    Liebes Team von Raumideen!

    Der Artikel ist wirklich toll und ich würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könnt – denn ich bin am verzweifeln!

    Ich habe eine neue Wohnung und zwei „Baustellen“ wo ich wirklich nicht weiter weiß eine davon mein Wohnzimmer bzw Wohnküche ein teil des Wohnzimmers ist in „Green Tea“ von Schöner Wohnen gestrichen, davor steht meine Küche in teils weiss teils Holz (gräuliches Nuss, Ikea Sofielund) dazu eine Küchenpaneele aus Glas mit Bambus Motiv dieser teil des Wohnzimmers passt, ist harmonisch, damit bin ich sehr zufrieden

    – jetzt habe ich noch 2 weisse Wände im WZ, zu einer Wand möchte ich gerne eine Fototapete mit Steinmotiv machen aber welchen Ton kombinieren? Meine TVLandschaft ist nämlich schokobraun und weiss meine Couch ist Schokobraun und grau- beige ich würde am liebsten eine Steintapete mit hellen beigen Steinen nehmen aber ich fürchte dass es zu hell ist zu „Green Tea“ was würdet ihr empfehlen? Oder gar eine alternative zur Steintapete?
    Die andere weisse Wand möchte ich weiss lassen und dazu passende Vorhänge auswählen.

    Ich freue mich über jeden Tipp den ich bekomme!
    Danke schon mal
    & Liebe Grüße
    Patou


    • Liebe Patou,


      es freut uns, dass dir der Artikel über Wandfarben Ideen gefällt.


      Wir verstehen deine Situation. Bisher hast du doch aber schon ein ganz rundes Bild in deiner neuen Wohnung geschaffen, so wie wir es beurteilen können.
      Da die Wandfarbe „Green Tea“ eine sehr dezente Farbe ist, würde es wahrscheinlich besser passen, eine Steintapete zu wählen mit etwas kräftigeren Farben.
      Vielleicht findet sich eine schöne Steintapete, die Farbwerte von deiner TV-Landschaft oder der Couch beinaltet.

      Eine Alternative zur Steintapete könnte eine Tapete sein, die entweder ein knalliges Grün beinhaltet, was sich aber auf keinen Fall mit der Farbe „Green Tea“
      beißen sollte, oder sogar eine andere Farbe. Wie wäre es mit einem Flieder- oder Lilaton? Harmoniert sehr schön mit Grün und würde dem ganzen etwas Frische verleihen, dazu könnte man dann auch die passenden Accessoires im selben Farbton kaufen.

      Wir freuen uns, wenn du berichten könntest, für was du dich entschieden hast.
      Sehr gerne kannst du auch ein paar Fotos machen und diese auf unserer Raumideen Facebook Seite posten!

      Beste Grüße
      das Raumideen-Team


      • Patou

        Vielen Dank für die tollen Tipps! 🙂 Ich werde natürlich Berichten was es im Endeffekt geworden ist auf jeden Fall kann ich jetzt schon sagen dass ich mich doch gegen eine Steintapete entschieden habe. Ich denke dass es den Raum „unruhe“ verschafft da die Wand recht groß ist!

        Danke Euch!
        LG, Patou


        • Liebe Patou,

          es freut uns, dass wir dir weiterhelfen konnten.
          Gerne kannst du auch ein Foto vom fertigen Zimmer auf unserer Facebook Fanpage hochladen. Wir würden uns sehr freuen uns einen Eindruck davon machen zu können.

          Alles Gute und beste Grüße vom
          Raumideen-Team


  12. Funda

    Liebes Raumideen-Team,

    Auch ich bräuchte Ihre Unterstützung.
    Wir wollen das Wohnzimmer neu streichen. Wir haben helle Möbeln. Unser Sofa und die Gardinen sind in Terracotta-Tönen. Bei der Dekoration haben wir Braun- und goldtone gewählt. Auch unser laminat ist aus hellem Ton.

    Jetzt wissen wir nicht so ganz recht, welche Wandfarbe passen könnte…

    Können Sie uns bitte Tipps geben?
    Wir würden uns sehr freuen!!!

    Vielen Dank im Voraus.

    VG
    Funda


    • Liebe Funda,

      vielen Dank für Ihr Interesse an Raumideen.org.

      Aufgrund Ihrer Beschreibung würden wir Ihnen raten zu einem Terracotta- oder Braun-Ton zu greifen. Jedoch wäre es vielleicht besser nicht jede Farbe in diesem Farbton zu streichen.
      Eine oder zwei Wände würden da wahrscheinlich ausreichen, sonst wird man schnell erschlagen von zuviel Farbe. Die restlichen Wände würden dann in einem Creme-Ton sicherlich gut zur Geltung kommen.

      Hoffe, wir konnten Ihnen weiterhelfen!

      Beste Grüße
      das Raumideen-Team


  13. Ates

    Hallo,

    ich habe weisse moderne Landhausmöbel im Schlafzimmer, die Türen und Fensterrahmen sind auch weiss, das Zimmer ist auch gross, 6×4 Meter, momentan sind haben die Wände grelles Grün, es wurde damals leider falsch gemischt. Und vorher hatten wir hellblau, beide Farbetöne sind irgendwie nicht schön. Diesmal habe ich daher erst recht Angst wieder eine falsche Farbe auszusuchen, ich hoffe daher das Sie mir weiterhelfen können, da in 3 Tagen gestrichen wird und ich immer noch nicht bei der Farbauswahl sicher bin. Ich habe an grau gedacht, weiss aber nicht ob es schön aussegeb wird, zumal ich auch nicht weiss welchen grauton ich nehmen soll. Oder soll ich in die graue Farbe ein kleinwenig lila reinmischen, sodass es graulila ist? Oder eine ganz andere Farbe?

    Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen und bedanke mich im voraus.

    Liebe Grüsse

    Figen


    • Liebe Figen,

      aufgrund Ihres Einrichtungsstiles, dem Landhausstil, würde wir Ihnen raten eher zu einer dezenten Farbe zu greifen. Ein schönes Grau oder ein Pastellton wäre da sicherlich eine schöne Wahl um das Raumambiente nicht zu sehr zu stören. Gerade im Schlafzimmer sind dezentere Farbtöne eine gut Wahl.
      In unserem Artikel über Vintage Farben, könnte sicherlich ein Farbton dabei sein, der zu Ihrem Schlafzimmer passen könnte. Ansonsten können Sie sich auch im Fachmarkt Ihren Farbton anmischen lassen.
      Auch Ihnen würden wir dazu raten, nicht alle Wände zu streichen. Im Schlafzimmer ist es meist besonders schön die Wand zu streichen, wo sich das Kopfteil des Bettes befindet. Die anderen Wände können dann entweder Weiß gelassen werden oder sogar im selben Farbton wie die andere Wand, aber dann mit ganz viel Weißanteil. So haben Sie dann nur noch einen Hauch von dem ursprünglichen Farbton, aber alles harmonisiert miteinander.

      Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Farbwahl und hoffen auf ein schöner Ergebnis! Gerne können auch Sie das Ergebnis auf unserer Facebook Fanpage posten. Wir würden uns freuen!

      Beste Grüße vom
      Raumideen-Team


  14. Sabine K.

    Hallo,

    ich bin im 6 Monat Schwanger und habe gestern die Kindermöbel bekommen.
    Die Farbe der Möbel ist Ahorn/weiß, nun mein Anliegen.
    Ich brauche eine Idee in welcher Farbe ich das Kinderzimmer streichen kann.
    Ziel ist es das es nicht so Typisch Mädchen ist und zu den Möbeln passt.
    Vielleicht könnt ihr mir ja nen hilfreichen Tipp geben.

    Danke


    • Liebe Sabine,

      erst einmal herzlichen Glückwunsch zu dem bevorstehenden Neuankömmling.

      Da die Farbwahl der Möbel ja ganz dezent ist kann bei der Wandfarbe ja gerne etwas experimentiert werden.
      Eine schöne Kindertapete wäre auch eine schöne Möglichkeit, denn die gibt es in ganz vielen schönen unterschiedlichen Variationen.

      Wenn es dennoch bei einer einfachen Wandfarbe bleiben soll, ist die Auswahl natürlich riesig.
      Wenn es nicht zu mädchenhaft werden soll, könnte man auch eine ganz andere Farbe wählen, wie bspw. einem Braun- oder Grünton.
      Jedoch würde uns bei einem Mädchen-Kinderzimmer schon eher eine weiche Farbe in den Sinn kommen. Ein schöner dezenter Flieder-Ton oder ein Hauch von Nostalgie mit schönen Pastelltönen.

      Wünschen alles Gute und senden beste Grüße
      das Raumideen-Team


      • Sabine K.

        Danke für die Glückwünsche 🙂
        und für die Ideen und Tipps.
        Dann werden wir am Wochenende mal den Baumarkt stürmen und uns durch die Farbabteilung Wuseln.

        Ich wünsche dem Team alles Gute
        und macht weiter so!!!


  15. Katharina

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich möchte mein Zimmer neu streichen, am liebsten 2 farbig.
    Meine Möbel (Doppelbett, Schrank, Regal, Schreibtisch und TV Tisch) sind alle weiß, wie auch meine Rollos und meine Tür. Der Boden ist laminiert mit hellem Holz.

    Ich dachte zuerst an einen schönen Khaki grün ton in kombination mit einem Grauton. Allerdings weiß ich nicht, welche Farbtöne genau und ob es eventuell zu dunkel wirken könnte. Ein schöner Gelbton sähe bestimmt auch gut aus in Kombi mit Grau.
    Haben Sie Ideen und Anregungen? Ich bin offen für alles 🙂

    Lieben Dank


    • Liebe Katharina,

      vielen Dank für Ihr Interesse an Raumideen.org.
      Die Ausgangslage ist gerade zu perfekt in Ihrem Zimmer um der Kreativität freien Lauf zu lassen, da die Möbel und der Boden in einheitlichen Tönen gehalten sind.
      Die Kombination von Grün und Grau erscheint uns eine schöne Wahl. Wichtig ist, dass Sie eine Farbe wählen mit der Sie sich wohlfühlen.
      Eine schöne Wahl wäre es eine Wand bspw. in einem knalligen Grünton zu streichen und die anderen Wände in einem sanften Grauton. Alle Wände in zu einem satten Ton zu streichen könnte schnell dazu führen, dass Sie sich nach kürzester Zeit daran satt sehen.
      Auch Gelb wäre eine Möglichkeit, doch dadurch das Sie helle Möbel und einen hellen Boden haben wäre ein stärkerer Ton eventl. die bessere Wahl.

      Entscheiden Sie einfach ganz danach, welche Farbe Sie am ehesten anspricht und womit Sie sich ganz sicher wohlfühlen.

      Beste Grüße vom
      Raumideen-Team


  16. Heiko

    Guten Morgen,

    kommende Woche ziehe ich in meine erste Wohnung/WG ein und suche eine passende Farbgestaltung für mein „erstes“ richtiges eigenes Zimmer. (Ca. 22 m2) Möbel möchte ich mir alle neu kaufen. In dem Zimmer möchte ich natürlich als Student lernen, aber auch gemütlich wohnen. Ich hatte mir auch überlegt evtl. mit Streifen oder Mustern eine Wand zu gestalten, kann mich aber nicht entscheiden, weil ich bezüglich Farben kein Wissen und Erfahrung habe. Über Tipps oder Vorschläge wäre ich dankbar.

    Vielen Dank im Voraus 🙂


    • Hallo Heiko,

      das erste eigene Zimmer einzurichten ist immer eine besonders schöne Aufgabe.

      Da du ja noch alle Gestaltungsmöglichkeiten hast, kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen! Zuerst solltest du dir klar machen, welche Farben dich ansprechen. Dementsprechend kannst du dann eine Tapete oder eine Wandfarbe aussuchen.

      Hier vielleicht ein Tipp, der deinen Vorstellungen entsprechen könnte:
      In einem relativ kleinen Raum, wo genügend Platz für Lern- und Schlafraum sein sollte, könntest du das Zimmer bspw. in Bereiche aufteilen.
      An der Wand, wo das Bett steht, könntest du einen Streifen in deiner Wunschfarbe an die Wand malen, der über die ganze Breite/Länge des Bettes geht. Gleichzeitig dann das gleiche für die Wand, wo der Schreibtisch steht. Du solltest nur schauen, dass die beiden verschiedenen Streifen harmonisch sind. Also keine Farben wählen, die garnicht zueinander passen.
      Wir hoffen, wir konnten dir mit diesem Tipp ein wenig weiterhelfen.

      Beste Grüße vom
      Raumideen-Team


  17. ROSE

    Liebes Team,

    Ich habe ein kellerzimmer,das bisher noch nicht gestrichen wurde. Eingerichtet ist es in hellem holz und ich habe ein schwarzes ecksofa.Am schwersten tue ich mir mit dem lila Teppich. Die anderen Textilien wie decken, Kissen usw.sind in beige

    Welche wandfarbe passt dazu?


    • Hallo Rose,

      vielen Dank für dein Interesse an Raumideen.org.

      Du könntest die Farbe des Teppichs aufgreifen bzw. einen Farbton auswählen der damit harmoniert – vielleicht ein sanfter Fliederton
      Genauso gut kannst du aber auch die Wand in einem Erdtton streichen. Somit greifst du dann die Farben der Textilien auf und lässt das Zimmer nicht zu sehr mädchenhaft wirken. Ein schöner Beige oder ganz ganz heller Braunton passt dann auch sehr gut zum Teppich.

      Hoffe, wir konnten dir weiterhelfen!

      Beste Grüße vom
      Raumideen-Team


  18. Petra Homann

    Liebes Team von Raumideen,

    wir werden demnächst eine Landhausküche in Ahorngrün bekommen. Noch immer wissen wir nicht, in welcher Farbe wir unsere Küche(3,20x 2,20 )streichen könnten.Von der rechten Wandseite wird man nach dem Einbau der Küche nur noch einen Wandstreifen oben sehen können.
    Vielleicht haben Sie für uns einige Farbanregungen.
    Vielen Dank bereits im Vorfeld.

    Mit freundlichen Grüßen
    Petra und Ralf


    • Liebe Petra, lieber Ralf,

      vielen Dank für Euer Interesse.

      Bei einer Landhausküche in Ahorngrün hat man eine große Auswahl an Farbkombinationen.
      Eine sehr gewagte aber auch moderne Variante wäre die Kombination mit Violett und Beerentönen. Brauntöne oder Blau-Nuancen passen aber genau so gut zu Ahorngrün. Da die Küche ja im Landhausstil ist, wären auch Pastelltöne eine wirklich schöne Möglichkeit.
      Wenn man dann noch die richtigen Accessoires im Wand-Farbton kombiniert wird die Küche schnell zum richtigen Hingucker.

      Beste Grüße vom
      Raumideen.org-Team


  19. keepsmiling78

    Hallo liebes Raumideen-Team,

    hier gibt es ja tolle Anregungen! Hoffentlich könnt ihr mir auch weiterhelfen. Wir ziehen in 2 Monaten in ein eigenes Häuschen und ich überlege derzeit, wie wir das Wohnzimmer gestalten. Die Couch ist Rot, die restlichen Möbel Birke und Weiß. Nun haben wir überlegt, ein Laminat in einem hellgrauen Eiche-Ton (Landhausdiele) zu nehmen und ggf. eine Steintapete hinter die Couch zu setzen. Ich bin mir aber unsicher, ob das zuviel Unruhe in den Raum bringt und welchen Farbton die Steintapete haben sollte (oder ob man lieber die Wand nur weiß streicht). Die anderen Wände sollen weiß bleiben. Der Raum ist offen zur Küche und Treppe zum OG (Treppe ist dunkelbraun). Vielleicht habt ihr ja noch Ideen. Vielen Dank erst einmal und einen schönen Tag!
    keepsmiling78


  20. Woschank

    Hallo liebes Team,

    ich stehe vor einem Wandfarbenproblem. Ich habe ein dunkelrotes meliertes XXL Sofa in Lform und 2 Schränke in Ahorn. Den Boden könnte ich auf jeden Fall auch farblich noch anpassen, da dort in den Raum neues Laminat kommen soll. Der Raum ist 3,10 x 4,90 und hat eine Deckenhöhe von 3,50. Also ein Rechteck mit dem Fenster an einer 3,10 Seite. Welche Farbe kann ich nehmen, um den Raum nicht so klein wirken zu lassen, aber auch trotzdem warm und gemütlich. Ich habe über Grau nachgedacht für den Boden und eben auch für die Wände. Vielleicht habt ihr eine bessere Idee. 🙂 Danke schön


  21. Hey, echt toller und informativer Artikel.

    ich stehe gerade vor einer wichtgen Frage, ich möcht mein Schlafzimmer streichen, was würde zu hellen Holzmöbeln am besten passen? Vielen Dank im Voraus.

    Gruß John


  22. Hallo liebes Raumideen-Team,

    habe eiche natur möbel mir gekauft und meine couch ist beige. welche wandfarbe ? teppich hole ich mir noch .wohnzimmer ist 450 x 400. danke gruß adelheid


Kommentar schreiben