Accessoires für die Küche

Eine schön eingerichtete Küche ist oft lebendiger Mittelpunkt der ganzen Wohnung. Wer kennt nicht das Phänomen, dass sich bei einer Party plötzlich fast alle Leute in der Küche aufhalten? Dieser Effekt liegt bestimmt nicht nur an dem gut gefüllten Kühlschrank, sondern auch daran, dass eine schöne Küche ihre eigene gemütliche Atmosphäre besitzt und zum längeren Verweilen einlädt.

Damit die eigene Küche eine Art persönlichen Charme vermitteln kann, bedarf es allerdings nicht nur einer schönen Küchenzeile oder einer schicken Designerküche, sondern auch passender Accessoires für die Küche. Die Auswahl an Küchenaccessoires ist riesig groß. Für jeden erdenklichen Einrichtungsstil findet man passende Deko. Da gibt es zum einem funktionale Accessoires in Form von nützlichen Küchenutensilien. So kann einem ein Toaster morgens nicht nur lecker die Brötchen oder den Toast rösten, er dient zugleich perfekt als schickes Accessoire.
Design Toaster
Foto von produktgestaltung.ch

Auch eine schöne Deckenlampe sorgt in der Küche nicht nur für ausreichend Licht, sondern kann geschickt als schönes Deko Highlight eingesetzt werden.
Genauso eigenen sich auch geschmackvolle Wasserkocher oder Kaffeemaschinen als schöne Dekoelemente.
Ein Beispiel für ein schönes Küchenaccessoires ist dieses hier. Diese praktische und wirklich innovative Espressomaschine wurde designt von Shmuel Linski für Lavazza.
Design Kaffemaschine
Foto von www.dezeen.com
Design Wasserkocher
Foto von www.heine.de

Praktische Regale an der Küchenwand bieten Stellplatz für verschieden große verzierte Metalldosen oder auch auffälligere Gläser mit Schraubverschluss, die mit Kräutern oder anderen Küchenutensilien gefüllt werden können. Besonders ausgefallene Varianten avancieren so schnell und einfach zum schönen Accessoire. Auch ein Mülleimer ist nicht zwingend nur zur Entsorgung des Abfalls da, je nach Design kann er wie der Bin Bin Papiereimer zum stylishen Accessoire werden.

Möchte man in seiner Küche zusätzlich sein bestes Geschirr oder die Lieblingsgläser und Tassen gekonnt in Szene setzen, bietet sich ein Geschirrboard an. So kann man sein schönstes Geschirr als Eyecatcher genießen und hat zugleich schöne Accessoires für die Küche. Topfanhänger von der Decke bieten ebenfalls in der Küche zusätzlichen Stauraum für die Aufbewahrung von Pfannen und Töpfen und vermitteln dazu noch ein rustikales Flair. Aber nicht nur Pfannen und Töpfe können von der Decke hängen, wie wäre es einmal mit einer eher unkonventionellen Art, seine Topfpflanzen ins rechte Licht zu rücken? So kann man auch eine Pflanze kopfüber anpflanzen.

Eine Uhr ist auch ein schönes und praktisches Accessoires für die Küche, das nicht fehlen sollte. Neben dem Dekoeffekt ist eine Uhr in der Küche mehr als sinnvoll, da man mit ihrer Hilfe besser im Blick hat, wann der Kuchen aus dem Ofen oder die Eier vom Herd müssen. Hat man leider keinen allzu schönen Kühlschrank, kann man ihn je nach Kühlschrankart mit schönen Kühlschrankmagneten verzieren und auf eine einfache Art optisch aufwerten.
Design Geschirrtücher
Foto von www.lys-vintage.com

Selbst simple Gebrauchsgegenstände wie Geschirrtücher können zu schönen Accessoires für die Küche werden, wenn man sich optisch besonders schöne Exemplare aussucht und sie mit Häkchen gekonnt im Blickfeld an der Wand befestigt. Für die Küche gibt es Accessoires wie Sand am Meer, bei der Auswahl von passenden Accessoires sind der Fantasie so gut wie keine Grenzen gesetzt.

1 Kommentar zu “Accessoires für die Küche

    Kommentar schreiben