Ausgefallene Wandgestaltung

Nach einer gewissen Zeit wünscht man sich in seiner Wohnung schon einmal optisch ein wenig Veränderung. Oftmals reicht da schon eine ausgefallene Wandgestaltung, um seinen eigenen vier Wänden ein neues Gesicht zu geben. Ob in Form von schicker Tapete, einer oder mehreren frischen Farben an der Wand oder auch anderen Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle Wohnideen.
Ausgefallene Wandgestaltung
Foto von www.artinterieurshop.de

Auffällige Mustertapeten

Eine Möglichkeit sind dabei sicherlich Tapeten mit einem auffälligen Muster. Besonders modern sind Varianten im Vintage Stil, die mit einem extravaganten Muster die Blicke auf sich ziehen. Je nach Einrichtungsstil des entsprechenden Raumes kann man so das individuelle Raumdesign noch zusätzlich unterstreichen, oder aber als Kontrast zu den Möbeln optisch für einen gekonnten Stilbruch sorgen.

Großflächige Fototapeten

Sozusagen als Fenster in eine andere Welt bietet sich auch eine großflächige Fototapete an. Gestaltet man die übrigen Zimmerwände ein wenig neutraler, bekommt die Fotofläche ihren eigenen, ganz großen Auftritt. Die Auswahl an verschiedenen Motiven ist riesig. Je nach eigenem Geschmack oder auch abhängig von der sonstigen Inneneinrichtung kann man zwischen Impressionen aus der Natur, urbanen Eindrücken, bis hin zum Tiefseefoto sich individuell eine passende Variante aussuchen.
Großflächige Fototapeten
Foto von www.monofaktur.de

Spachteltechnik für eine ausgefallenere Wandgestaltung

Wer handwerklich etwas versierter ist, kann sich auch mit Spachteltechnik ein kleines Kunstwerk an die Wand bringen. Ob eher klassisch im marmorierten Stil oder auch mit Glanzpartikeln, die im Licht stimmungsvoll funkeln. So wird die selbstgestaltete Wand sicherlich zum Hingucker. Eine integrierte indirekte Beleuchtung unterstützt zusätzlich optisch diesen Effekt.
Fotodruck auf Leinwand
Foto von www.monofaktur.de

Schicke Fotodrucke auf Leinwand

Möchte man mit wenig Aufwand große Effekte erzielen, bietet sich ein schicker Fotodruck auf Leinwand an. So spart man sich größere Renovierungsarbeiten, die schließlich doch immer mit einem gewissen zeitlichen Aufwand und einiger Arbeit verbunden sind. Das eigene Wunschfoto wird dazu auf eine hochwertige Leinwand gebracht, der Rahmen kann ebenfalls individuell nach den eigenen Vorstellungen bzw. passend zum übrigen Raumdesign gestaltet werden. Verschiedene Formate sorgen für zusätzliche Gestaltungsfreiheit. Selbst eine bis dahin schlichte Wand bekommt so schnell Galerie Flair und wird optisch aufgepeppt.

Eine etwas abstraktere Variante seine Kunstwerke darzustellen sind modulare Verbindungssysteme wie ixxi-die ganz andere Wanddekoration. Bedruckte Bildkarten werden hierbei miteinander verbunden und zu einem schicken Ganzen an die Decke oder auch Zimmerwand gebracht.

3 Kommentare zu “Ausgefallene Wandgestaltung


Kommentar schreiben