Beleuchtungsideen für die Küche

Die Küche wird oft als zentraler Raum in einer Wohnung verstanden. Hier spielt sich das soziale Leben ab und es wird gemeinsam gekocht, gespeist und diskutiert. Auf eine gemütliche und gut durchdachte Einrichtung sollte man viel Wert legen, um eine schöne Zeit in der Küche verbringen zu können. Praktische Staumöglichkeiten, eine große Arbeitsfläche mit den richtigen Geräten, gemütliche Sitzmöglichkeiten und die passende Beleuchtung sind die Kernpunkte bei der Kücheneinrichtung.
Beleuchtungsideen für die Küche

Lichtinseln schaffen

Die heute leider noch oft verwendete klassische Beleuchtung in der Küche ist die zentrale Deckenleuchte. An sich ja eine schöne Möglichkeit etwas Licht in die Küche zu bringen. Doch die zentrale Deckenleuchte reicht meistens nicht aus um alle wichtigen Punkte in der Küche mit genügend Licht versorgen zu können.

Mehrere Lichtquellen können helfen, genügend Licht in die Küche zu zaubern. Die sogenannten Lichtinseln, bestehen aus mehreren, unterschiedlichen Leuchten mit vielfältigstem Licht. Eine Deckenleuchte über dem Esstisch kombiniert mit kleinen Spots über der Arbeitsplatte und kleinen LEDs an Hängeschrank und in den Schubladen ergeben ein schönes Arrangement. Schließlich trägt Licht beachtlich zu einer schönen Atmosphäre in einem Raum bei, mehr Beleuchtungsideen für andere Räume gibt es bspw. hier.
Beleuchtungsideen Küche

Lichtquellen gezielt einsetzen

Die Beleuchtung mit den Lichtinseln kann man praktischerweise ganz an seine eigenen Bedürfnisse und den wichtigsten Aufgaben im Küchenbereich anpassen.
Probiert man in der Küche kulinarisch immer mal wieder etwas Neues, sollte der Platz für das Koch- oder Backbuch gut beleuchtet sein. Genau wie bei alltäglichen Aufgaben wie Gemüse oder Fleisch schneiden. LED-Spots sorgen da für eine schöne und gleichmäßige Ausleuchtung.

Angenehmes und warmes Licht ist an den Stellen von Vorteil, an denen nicht gearbeitet sondern entspannt und gelebt wird. Warmweißes Licht gehüllt in einer schönen Pendelleuchte aus Stoff lässt den Raum erstrahlen, aber schafft auch gleichzeitig ein dezentes und wohltuendes Licht. Hier ist der Esstisch oder die Kücheninsel mit Barhockern das perfekte Ziel.
Küche Beleuchtungsideen
Fotos von www.leicht.com/

Wer mehr Beleuchtungsideen sowie Tipps und Tricks sucht, der findet bei www.lampenwelt.de schöne Lampenideen. In Kombination mit dem eigenen Einrichtungsstil gibt es vielfältigste Leuchten, die als Lichtinseln eine Küche auf unterschiedliche Art und Weise verändern können.

Ähnliche Beiträge

Im Wohnzimmer verbringt man viel Zeit – es lohnt sich also, hier ganz besonders viel Wert auf ein stimmiges Beleuchtungskonzept zu legen. Mit einigen Tricks gestalten Sie Ihr Wohnzimmer noch schöner und gemütlicher. Das Hauptlicht als Basisausstattung Foto von Ligne

Jeder Raum benötigt seinen ganz individuellen Auftritt und Look. Die Grundgestaltung sollte farblich durchdacht sein, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzeugen. Damit die Raumwirkung positiv beeinflusst wird, kann man mit der passenden Beleuchtung gezielt besondere Akzente und Highlights setzen. Mit

Auch im Schlafzimmer sorgt die passende Beleuchtung für ein angenehmeres Ambiente. Schließlich ist dieser Raum nicht nur zum Schlafen da, auch vom Raumdesign her darf gerne optisch eine gelungene Komposition entstehen.

Mit Licht kann man gezielt Akzente in der Wohnung setzen und so die Atmosphäre eines Raumes positiv beeinflussen. Eine stimmungsvolle Beleuchtung der eigenen vier Wände sorgt für ein angenehmes Wohlfühlambiente und mehr Gemütlichkeit. Immer beliebter werden dabei Lichtkonzepte mit LEDs.


1 Kommentar zu “Beleuchtungsideen für die Küche

Kommentar schreiben