Bürostuhl giroflex 64

Heute stellen wir Euch einmal einen absoluten Stuhlklassiker vor, den giroflex 64 der von Walser Design entworfen wurde. Bei dem Bürostuhl giroflex 64 kommt es zu einer perfekten Verschmelzung von Ergonomie, Funktionalität und Design.
Bürostuhl giroflex 64
Dieser Bürostuhl wurde zum absoluten Verkaufsschlager, weltweit wurde er bereits über 1,3 Millionen Mal verkauft. Denn der giroflex 64 kann vor allem mit seinen umfangreichen technischen Finessen punkten. Dieser Bürostuhl basiert mit seiner ausgeklügelten Technik auf wissenschaftlich geprüfter Ergonomie, passt sich sowohl von der Höhe der Rückenlehne, als auch von der Sitztiefe individuell an. Erstehen könnt Ihr diesen Bürostuhlklassiker bei dem Schweizer Onlineshop internetstore.ch, der Euch auch sonst noch alles Erdenkliche rund um das Thema Bürobedarf zu bieten hat.
Dank einer Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten kann man sich seinen giroflex 64 individuell so justieren, dass er auch bequem und überaus komfortabel die eigenen Bedürfnisse an einen Bürostuhl komplett erfüllt. Vermeidbaren Rückenproblemen wird auf diese Weise schnell und einfach vorgebeugt. Sein Zweizonen-Sitzprofil und eine punktsynchrone Organicmove-Mechanik gewährleisten zusätzlich höchsten Sitzkomfort.
Giroflex 64
Rein optisch überzeugt der giroflex 64 mit seiner eher schlichten Form und seinen geschwungenen Linien. Somit passt er mit seinem klaren Design und viel Understatement optimal in Büros und Geschäftsräume.
Giroflex 64 Stuhl
Fotos von giroflex.de

Vom Design her wählt man bei dem giroflex 64 zwischen einer Vielzahl an Bezugsstoffen, Ledervarianten und unterschiedlichen Farben. Auch bei den Armlehnen gibt es die Möglichkeit, sich zwischen verschiedenen Ausführungen individuell nach den eigenen Bedürfnissen die bequemste auszusuchen. Der Fünfsternfuß vom giroflex 64 besteht wahlweise aus glänzendem oder pulverbeschichteten Aluminium. Als Ergänzung kann man zu diesem Bürostuhl noch einen passenden Hocker kombinieren. Darüber hinaus ist der giroflex 64 sehr hochwertig verarbeitet und überaus langlebig, halt ein echtes Schweizer Qualitätsprodukt.

Ähnliche Beiträge

Unterm Strich verbringen die Meisten Menschen ja doch mehr Zeit im Büro, als es Ihnen lieb ist. Genau aus diesem Grund tendieren auch immer mehr Betriebe und Unternehmen dazu, es Ihren Mitarbeitern am Arbeitsplatz so schön wie möglich zu machen.

Heute stellen wir Euch den vitra Tip Ton vor. Bei diesem schicken und überaus ergonomischen Stuhl handelt es sich um Projekt der englischen Designer Edward Barber und Jay Osgerby. In ihrem Architektur- und Designbüro entwickelten sie 2011 Ihren Tip Ton,

Wer träumt nicht von schicken Möbeln, die sich formvollendet in die eigenen vier Wände einfügen? Ein optisch besonders schönes Ergebnis erzielt man dabei mit Designmöbeln, die individuell nach den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen passgenau zugeschnitten und designt werden. Bei der Manufaktur Carl findet man dazu überaus schmucke Design-Möbel für Wohnzimmer zum selber planen.

Heute wollen wir Euch wegen seines innovativen Designs den Egg chair von dem dänischen Designer und Architekten Arne Jacobsen vorstellen. Ende der 50er war Jacobsen als Architekt für den Bau und das Innenraumdesign des Hotel Royal in Kopenhagen zuständig. Er träumte bei der Umsetzung dieses Bauprojektes von einer perfekten Einheit von Design und Architektur.


Kommentar schreiben