Die richtigen Möbel für das Badezimmer

Ein vom Innenraumdesign her schön gestaltetes Badezimmer besteht nicht nur aus hochwertigen Badarmaturen und klassischen Sanitäranlagen wie Dusche, Badewanne und Co., sondern auch aus schicken Möbeln und passenden Accessoires.
Möbel für das Badezimmer
Badezimmermöbel sorgen zum einen für Ordnung und ausreichend Stauraum im Bad. Dank ihnen hat man genügend Platz für all seine Handtücher, Kosmetika und andere alltägliche Pflegeprodukte. Im Badezimmerschrank verstaute Duschtücher bleiben zudem vom Geruch her länger frisch und ziehen nicht unnötig Feuchtigkeit, die schnell einmal im Badezimmer auftreten kann.

Neben all ihrer Funktionalität spielt natürlich auch noch ein schmuckes Design der Möbel eine entscheidende Rolle. Schließlich darf das eigene Bad auch gern ein wenig repräsentativ sein und richtig gut ausschauen. Je nach Badezimmereinrichtung kann man bspw. seine Parfums oder auch schicke Badaccessoires mit Hilfe der richtigen Möbel dekorativ präsentieren. Beim Baden und Relaxen soll schließlich ein angenehmes Ambiente für die nötige Wohlfühlatmosphäre sorgen. Die Auswahl an Möbeln für das Bad ist enorm groß, hier finden Sie die günstigsten Badmöbel.
Badezimmermöbel
Ein Badezimmer wirkt für das Auge besonders stimmig, wenn alle darin enthaltenen Komponenten sich optisch gut ergänzen bzw. auch farblich miteinander harmonieren. Daher sollte man sich zu Beginn überlegen, in welchem Einrichtungsstil man sein Bad gerne gestalten würde. Bevorzugt man ein sehr modern gehaltenes Bad, soll es lieber klassisch elegant sein, oder richtig gemütlich und besonders wohnlich? Soll es sich um ein bereits komplettes Möbelset handeln, bei dem alle Möbelstücke optimal aufeinander abgestimmt sind, da sie aus einer Möbellinie stammen?

Genauso kann man sich natürlich individuell nach eigenem Geschmack seine Möbel für das Bad auch von unterschiedlichen Herstellern zusammenstellen. Besonders schick wirken maßgeschneiderte Möbel, die individuell nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen passgenau für das Badezimmer angefertigt werden.
Badezimmer Möbel
Fotos von idealstandard.de

Badezimmermöbel sind oftmals schwierigen klimatischen Bedingungen wie einer hohen Luftfeuchtigkeit oder sogar Wasserspritzern ausgesetzt. Daher ist eine hochwertige Verarbeitung der Möbel besonders wichtig, damit man lange Zeit seine Freude an den Badezimmermöbeln hat.

Neben schönen Möbeln dürfen natürlich auch passende Accessoires im Badezimmer nicht fehlen. Schicke Deko macht das eigene Bad direkt viel wohnlicher und komfortabler. Gerade früh morgens sorgen bspw. das stimmungsvolle Licht einer schönen Lampe und flauschige Badläufer für Behaglichkeit, so dass man frisch und entspannt in den neuen Tag starten kann.

4 Kommentare zu “Die richtigen Möbel für das Badezimmer

  1. Hallo,
    Ich glaube die Badezimmermöbel spielen eine wichtige Rolle bei Badezimmerplanung. Ästhetisch können sie viel bei der Wohlfühlatmosphäre helfen. Und da es im Badezimmer viel Luftfeuchtigkeit und Wasserspritzern gibt, ist eine hochwertige Verarbeitung der Möbel am wichtigsten. Es ist besser, in Qualität zu investieren.
    Lg



  2. Müller

    ich finde Ihre Webseite absolut klasse. Vielen Dank für die tollen und ausführlichen Informationen.

    Ich habe trotzdem eine Frage: warum reichen die Badmöbel nicht bis zum Boden? Ich habe keine Lust unter den Schränken zu putzen und ich brauche den fehlenden Stauplatz. Ich möchte wissen, wer ist bei den Herstellern auf diese blöde Idee gekommen?


    • Hallo,
      erst einmal vielen lieben Dank für das nette Lob.

      Wir denken, dass der von Ihnen angesprochene Punkt mit dem Putzen unter den Möbelstücken von vielen eben besonders als positiver Aspekt betrachtet wird. Es ist ja viel einfacher als die Möbel jedes mal hin und her zu rücken.

      Außerdem spielt auch der Designaspekt eine große Rolle. Zum Beispiel werden ja auch in der Küche immer häufiger die Unterschränke „schwebend“ montiert (ein Beispiel auf dem zweiten Bild in diesem Beitrag). Dieser Trend ist also nicht bloß auf das Badezimmer beschränkt.

      Das man dadurch Stauraum verliert ist natürlich eine andere Diskussion und da stimmen wir zu. In einem kleinen Badezimmer oder mit Platzmangel sind solche Badmöbel natürlich eher nicht geeignet.

      Ansonsten können Sie auch gerne noch einmal folgenden Artikel lesen:
      Badezimmermöbel für jeden Stil
      Vielleicht ist da ja etwas für Sie dabei.

      Mit sonnigen Grüßen
      Das Raumideen-Team


Kommentar schreiben