Einrichten im Shabby Chic Stil

Der Shabby Chic Stil bietet sich vor allem für Individualisten an, da man bei diesem Einrichtungsstil die Möglichkeit hat, alte Erbstücke, kuriose Einzelstücke und Möbel vom Flohmarkt mit neuen Möbelstücke individuell nach eigenem Gusto miteinander zu mixen.

Somit ergibt sich schlussendlich ein kunterbuntes Konglomerat an Möbeln mit Charakter und eigener Geschichte bzw. je nach Geschmack auch modernen Möbelkomponenten. Dieser Einrichtungsstil hat vor allem auch den Vorteil, dass er nicht unbedingt teuer sein muss. Wer sich kunstvolle Antiquitäten vom Fachhändler nicht leisten kann, schaut nach Schnäppchen auf dem Floh- oder Trödelmarkt und kombiniert sie zu schon vorhandenen Basics.
Shabby Chic Stil
Foto von Impressionen

Inzwischen gibt es auch genügend konventionelle Möbelhäuser, die Möbel im für den Shabby Chic typischen Used-Style oder Vintage-Look anbieten. Dann ist der Schrank zwar an und für sich neu, allerdings mit neckisch angebrachten Lackabschürfungen versehen. So sollen die Möbel ein individuelles Aussehen und ihren eigenen usselligen, leicht schäbigen Charme bekommen.
Einrichten im Shabby Chic Stil
Fotos von tinekhome

Für die eigenen vier Wände muss es im Flur nicht immer eine moderne Garderobe sein. Auf dem Flohmarkt findet man garantiert alte Stücke im Retro-Stil, die für wenig Geld zum modischen Hingucker werden. Auch seine Küche kann man sich mit ein wenig Liebe zum Detail im Shabby-Chic Stil aufhübschen. Alte Vorrats- und Gewürzdöschen, old school Geschirrtücher mit Blümchendruck oder Toaster im Retro-Stil geben der Küche schnell und einfach mehr Charme.
Shabby Chic Einrichtung
Shabby Chic Accessoires
Fotos von mirabeau

Wer sich im Wohnzimmer keine neue Couch leisten kann, schaut nach einem passablen gebrauchten Modell und verschönert dieses z.B. mit verzierten Rüschenkissen wie zu Omas Zeiten. Eine Vase mit frischen Schnittblumen, gehäkelte Deckchen auf dem Tisch, der Kronleuchter an der Decke oder auch der gute Gips-Jesus verpassen dem Wohnzimmer im Shabby-Chic Stil zusätzlich einen schön kitschigen Charakter. Ästhetik ist auch in diesem Falle wieder im Auge des Betrachters liegend. Genauso könnte man auch freakige, psychodelische Mustertapeten an die Wand bringen und sich sein eigenes 70er Jahre Traumwohnzimmer schaffen. Viel Spaß beim Ausprobieren und bunten Mixen!

2 Kommentare zu “Einrichten im Shabby Chic Stil


Kommentar schreiben