Favo Shef System von Imperfettolab

Die Italienische Produktdesign-Schmiede "il laboratorio dell’imperfetto" (www.imperfettolab.com) von Verter Turroni and Emanuela Ravelli aus der Nähe von Cesena im Nordosten von Italien, zeigt „nicht perfektes“ Design und bringt damit wieder etwas Bewegung in das teilweise monotone Produktdesign. Wie der Name der Werkstatt schon sagt, geht es bei Imperfettolab eben nicht um 100% Gradlinigkeit und Perfektion. Ganz im Gegenteil wird von den beiden Italienern auf natürlich und asymmetrische Formen und Strukturen gesetzt. Die Ergebnisse lassen sich durchaus vorzeigen und bringen frischen Schwung und Style in das Interior Design der eigenen vier Wände.
Favo Shef Regalsystem

Favo Shef System

Beim "Favo Shef System" handelt es sich um ein sehr schickes Regalsystem aus einzelnen nicht symetrischen Boxen, die sich je nach belieben und vorhandenem Platz einfach kombinieren lassen. Die Regal-Boxen basieren in ihrer Form auf organischen Strukturen und Formen und werden anschließend von Hand geschliffen und poliert.
Favo Shef Collage

Designsprache und Ausdruck

Imperfettolab wird von nicht perfekten, rohen Materialien inspiriert und will die Symbiose von natürlichen und künstlichen Elementen bei der Raumgestaltung ausdrücken. Dabei setzten sie auf solides und sehr hochwertiges Handwerk, beste Materialien und absolute Qualität.
Favo Shef Closeup
Fotos von www.imperfettolab.com

Wer noch mehr von Imperfettolab sehen will, findet hier den aktuellen Produkt-Katalog: http://www.imperfettolab.com/site/catalogo.php

Kommentar schreiben