Flexibel und hochwertig – Büroeinrichtung mieten

Ein Büro muss heutzutage vielen Ansprüchen gerecht werden. Zum einen sollte es rein optisch stimmig wirken und ein gewisses Wohlfühlambiente haben. Schließlich verbringt man einen Großteil seiner Zeit an seinem Arbeitsplatz. Außerdem hat eine hochwertige Einrichtung ihre ganz eigene, repräsentative Wirkung auf potentielle Kunden und Besucher des Büros. Als Visitenkarte des Unternehmens darf ein guter erster Eindruck hier nicht fehlen.
Büroeinrichtung mieten
Foto: Level 34, Design Werner Aisslinger, © Vitra (www.vitra.com)

Sitzkomfort und Ergonomie der Möbel

Zum anderen sollten die Büromöbel neben einem hochwertigen Design auch funktional und komfortabel genug sein. Gerade bei längeren Arbeiten am Schreibtisch dürfen ergonomische Gesichtspunkte bei der Einrichtung nicht außer Acht gelassen werden. Schreibtischstuhl und Schreibtisch müssen optimal auf die Mitarbeiter ausgelegt sein.

Schließlich müssen die Möbel bspw. höhentechnisch individuell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Person angepasst werden können. So kann man am ehesten unnötigen Verspannungen durch zu langes, falsches Sitzen aus dem Wege gehen und den Rücken bzw. die Nackenmuskulatur ein wenig entlasten.

Mehr Flexibilität durch Mietmöbel

Gerne ist man inzwischen bei der Büroeinrichtung auch etwas flexibler. Projektbezogene Arbeit mit variierenden Mitarbeiterzahlen ist heute keine Seltenheit mehr. In solchen Fällen ist es überaus praktisch, je nach den eigenen Bedürfnissen Büromöbel kurzfristig mieten oder leasen zu können. Ein professioneller Ansprechpartner rund um die Thematik Mietmöbel ist hierbei ALVERO.

Eine große Auswahl an verschiedenen Möbeln

Ob zeitlich befristet oder auch über mehrere Monate, hier kann man ganz individuell nach seinen Bedürfnissen Büromöbel und Zubehör mieten oder leasen. Sei es für eine Konferenz mit passendem Equipment wie ausreichenden Stühlen, Konferenztisch und praktischem Zubehör wie Flipchart oder Whiteboard. Oder auch für die größere Tagung mit zahlreichen Zuhörern, für die dementsprechend ausreichend hochwertige Sitzgelegenheiten im Saal geboten werden müssen.
flexible Büromöbel
Foto: Joyn, Marc Eggimann, © Vitra (www.vitra.com)

Flexible Mietzeiten

Genauso kann man auch bei der Neueröffnung eines Büros zur Überbrückung die eigenen Büroräume komplett möblieren lassen, bis die eigenen Möbel mit längerer Lieferfrist endlich geliefert werden. Vom Schreibtisch, über das Sideboard zum Verstauen der Akten bis hin zur Garderobe oder auch dem Mülleimer kann hier alles ganz bequem gemietet werden. Zeitlich ist man bei der Mietdauer der Möbel sehr flexibel, Pauschaltarife sind zudem auch vom finanziellen Aspekt her attraktiv.

Service inklusive

ALVERO bietet dabei besten Service, innerhalb von 24 Stunden nach Bestellung können die gewünschten Möbel geliefert werden. Auch mit der Montage und Reparatur der Büromöbel muss man sich selber nicht auseinander setzen, diese sind vom Service her ebenfalls inklusive. Man findet hierzu eine große Auswahl an hochwertigen Mietmöbeln für das Büro und alle Infos bei alvero.de.

1 Kommentar zu “Flexibel und hochwertig – Büroeinrichtung mieten

  1. Bei der Arbeit im Büro gibt es wirklich viel zu beachten, dass wusste ich bisher auch noch nicht. Ein guter Bürostuhl macht natürlich Sinn, wenn man den ganzen Tag vorm Computer sitzt. Aber auch in der Höhe verstellbare Tische können Sinn machen und sogar die Beleuchtung spielt eine Rolle für die Atmosphäre und Konzentration. Dass man Büromöbel auch einfach nur leasen kann, wusste ich aber bisher noch nicht. Aber ist das denn tatsächlich kostengünstiger im Vergleich zu gekauften Büromöbeln?


Kommentar schreiben