Katzen bei IKEA

Die schwedische Möbelhaus-Kette IKEA (www.ikea.com/de/de/) ist ja für ihre teilweise recht ausgefallenen Werbespots und Marketingkampagnen weltweit bekannt. Dieses mal wurde anlässlich der Erscheinung des neuen Katalogs in England eine IKEA-Filliale von insgesamt einhundert Hauskatzen gestürmt und genau und die Lupe genommen.

Bei der nächtlichen Katzen-Invasion im IKEA-Store in Wembley, England wurden ein paar wirklich schöne Ambiente-Bilder der Umgebung mit den Katzen aufgenommen. Das Video wird zusätzlich durch den recht ruhigen und emotionalen Song von Mara Carlyle zu einem wirklichen Hingucker. Aber am besten schaut man sich das Meisterwerk einfach selber einmal an.

Kommentar schreiben