Kinderzimmer dekorieren

Ein gemütliches Kinderzimmer wünscht man sich doch als Eltern für seine lieben Kleinen. Hier sollen die Kinder ungestört spielen können und sich in ihrem eigenen, kleinen Reich so richtig zu Hause fühlen. Mit ein wenig Fantasie, passenden Möbeln bzw. schönen Wohnaccessoires zaubert man im Handumdrehen aus einem bis dato eher schlichten Raum ein verspieltes Kinderzimmer mit angenehmen Wohlfühlambiente.
Kinderzimmer dekorieren

Verspielte Wandgestaltung

Bei der Wandgestaltung vom Kinderzimmer kann man sich zum einen für lustige Kindertapeten entscheiden, mit denen die Wände schnell dekorativ verschönert werden. Zum anderen lässt sich jedoch auch mit bunten Wandfarben etwas Schickes gestalten.

Wer malerisch begabt ist und mit dem Pinsel umgehen kann, bringt selber handgemalte, kindgerechte Motive an die Wand. Inspiration kann man sich hierfür im Internet holen, oder sich sogar passende Schablonen nach Anleitung anfertigen.

Einfacher ist es jedoch, sich für stimmungsvolle Wandfarben oder schöne Tapeten zu entscheiden und anschließend kindgerechte Wandtattoos mit den Wunschmotiven der lieben Kleinen an die Wand zu bringen. Diese lassen sich auch bequem wieder entfernen oder austauschen, wenn man sich an ihnen satt gesehen hat.

Eine kindgerechte Bodengestaltung

Beim Kinderzimmer Einrichten kommt es neben kindgerechten Möbeln vor allem auf Liebe zum Detail beim Dekorieren an. Gerade mit schönen Wohnaccessoires sorgt man für mehr Charme im Kinderzimmer. Der Kinderzimmerboden wird direkt zur großen und bequemen Spielfläche, wenn man ihn mit einem Spieleteppich verschönert. Ein flauschiger Kinderteppich setzt zudem optische Akzente auf den Fußboden. Eine große Auswahl an kindgerechten Spieleteppichen und Kinderteppichen mit unterschiedlichen bunten Motiven findet man bspw. im Onlineshop von kinderland24.com.
dekorieren Kinderzimmer
Fotos von www.tretford.eu

Stimmungsvolle Wohnaccessoires

Hier gibt es auch kuschlige Bettwäsche für Prinzessinnen mit Lillifee Motiv, genauso auch für kleine Piraten oder für Pferdefreunde. Mit der passenden Bettwäsche dürfte abends süßen Träumen nichts mehr im Wege stehen. Eine schöne Fensterdekoration für das Kinderzimmer sorgt für zusätzliche Hingucker an der Fensterfläche.

Für ein angenehmes Ambiente dürfen kleine Lichtinseln nicht fehlen, verspielte, kindgerechte Lampen runden den gemütlichen Gesamteindruck vom Kinderzimmer geschmackvoll ab. Je verspielter das Zimmer ist, desto mehr gibt es für die Kinder zum Entdecken. Gemeinsam Dekoration basteln bereitet den lieben Kleinen sicherlich auch Freude und bringt die Kinderaugen zum Strahlen.

Kommentar schreiben