Möbel für Katzen

Jeder sollte sich in seinen eigenen vier Wänden wohl und sicher fühlen. Das gilt auch für die schönen Samtpfötchen, die mit einem das Zuhause teilen. Und wenn die Hauskatzen nur drinnen leben und nicht die Möglichkeit haben nach draußen zu gehen, dann sollte man den Kätzchen etwas bieten, man sollte ihnen etwas ganz besonderes bieten.

Wir von Raumideen haben da eine Firma gefunden, die nicht nur mit Hilfe von Wellpappe umweltfreundliche und nachhaltige, sondern auch ästhetisch ansprechende Möbel für Katzen herstellt. Besonders zu erwähnen ist noch, dass diese Katzenmöbel völlig frei von Formaldehyd sind und somit die Gesundheit der eigenen Haustiere nicht in Gefahr ist.

Die Firma cat-on® mit Hauptsitz in Berlin stellen Kratzmöbel her, die sich jeder Wohnungseinrichtung anpasst und zudem großen Gefallen bei den Katzen findet. Diese Kratzmöbel aus Recycling-Wellpappe werden in Handarbeit und direkt vor Ort in Berlin hergestellt, so besteht auch die Möglichkeit sich seinen Kratzbaum nach Wunsch und Farbvorliebe produzieren zu lassen.

Verschiedenste Farben und Formen machen diese Möbel für Katzen so einzigartig. Die Firma cat-on stellt sich bewusst gegen das Klischee der normalen Kratzmöbel, Kratzbäume, Kratzbretter etc. und hat etwas entworfen, das sich völlig von der Masse der Katzenmöbel abhebt.

Klare Formen, schöne Spiel- und Versteckmöglichkeiten für die Katze und ausgefallene Formen machen diese Möbel für Katzen so interessant.


Fotos von cat-on®

Mit diesen Möbel für Katzen haben nicht nur die Stubentiger etwas sondern auch der Besitzer. Ästhetisches Design und eine gute Funktionalität vereinen sich hier und machen diese Katzenmöbel zu etwas unentbehrlichem für jeden Katzenbesitzer.

7 Kommentare zu “Möbel für Katzen


    • Raumideen

      Liebe Manuela,

      freut uns, dass Dir die Möbel für Katzen von cat-on gefallen.
      Uns gefallen sie auch sehr gut, besonders weil sie ästhetisch sehr ansprechend sind und zudem qualitativ hochwertig verarbeitet sind.
      Demnächst werden wir sie unsere Stubentiger damit überraschen und mal schauen, ob es ihnen gefällt.
      Werden dann natürlich hier davon berichten.

      Grüße
      das Raumideen-Team




      • Gutes Wohndesign sollte für Mensch und Katze da sein, stimmt!

        Aus diesem Gedanken ist dann bei uns die wahrscheinlich außergewöhnlichste, exklusivste und persönlichste Katzenmöbelserie der Welt geworden. 🙂 -> http://kletterletter.de

        Zugegebenermaßen braucht man Platz und auch ein wenig Budget (Für die neue Slim Edition deutlich weniger von beidem ;-)).
        Da wir aber selbst einen Buchstaben C bei uns Zuhause stehen haben, weiß ich das Geld ist gut angelegt: Ein KletterLetter Katzenmöbel schlägt nicht nur designtechnisch so gut wie alles andere an Einrichtung im Haus, sondern wird auch von den Katzen heiß geliebt, bespielt und zum Schlafen genutzt. 🙂

        Wie findet Ihr die Idee? Könnte das eine Raumidee für Eure Leser sein? 🙂

        LG aus Düsseldorf, Lutz



Kommentar schreiben