Passender Sonnenschutz für Haus und Garten

Gerade in den wärmeren und sonnigeren Monaten des Jahres ist ein guter Sonnenschutz eine überaus angenehme Angelegenheit. Trotz strahlendem Sonnenschein heizt die eigene Wohnung nicht auf wie ein Backofen, wenn man über einen vernünftigen Sonnenschutz an seinen Fenstern verfügt.
Sonnenschutz
Außerdem wird so gewährleistet, dass man ohne geblendet zu werden weiterhin in bester Qualität seine Lieblingsserien im Fernseher genießen kann. Auch die Arbeit am Computer fällt wesentlich leichter, wenn keine störenden Sonnenstrahlen auf den Bildschirm fallen. Zusätzlich ist ein Sonnenschutz auch noch ein guter Sichtschutz vor den neugierigen Blicken der Nachbarn oder vorbei schlendernder Passanten.

Je nach Einrichtungsstil wird der Sonnenschutz auch zum passenden Wohnaccessoire, denn die Auswahl an unterschiedlichen Varianten ist groß. Ob lieber modern gehalten oder doch eher klassisch und rustikaler aus Holz, bei der Material- bzw. Farbauswahl gibt es für so gut wie jeden Geschmack etwas Passendes.
Sonnenschutz fürs Haus
Beim Kauf eines Sonnenschutzes kann man sich je nach eigenem Geschmack oder auch individuellen Bedürfnissen für klassische Rollos, Jalousien, schicke Lamellenvorhänge oder auch Plissees entscheiden. Soll der Raum bspw. zum Schlafen komplett abgedunkelt sein, sind Jalousien überaus praktisch. Lamellenvorhänge oder Plissees im Wohnzimmer stoppen zwar den direkten, störenden Sonnenstrahl, lassen jedoch den Raum noch weiterhin schön lichtdurchflutet wirken.

Für Fans technischer Finessen gibt es auch Sonnenschutzvarianten, die entweder per Fernbedienung oder sogar ganz von allein automatisch je nach Sonneneinstrahlung geöffnet oder geschlossen werden. Funktionale, passgenaue und zugleich auch repräsentative Modelle findet man dazu bei Sonnenschutz nach Maß – jemtex.de.
Sonnen Schutz
Ein guter Sonnenschutz kann aber noch viel mehr: Im Sommer sorgt er für ein angenehmeres Raumklima und im Winter wird eine höhere Temperatur beibehalten. Möglich wird so etwas bspw. durch Rollos mit Alubeschichtung auf der Rückseite. Außerdem schützt der Sonnenschutz die Wohnung und die eigenen Möbel vor unschönem Ausbleichen.

Ein Sonnenschutz ist allerdings nicht nur für einzelne Fenster überaus praktisch, sondern auch für Glasanbauten wie einen Wintergarten. Hier wird dann verhindert, dass liebevoll gepflegte Pflanzen in der heißen Mittagssonne Schaden nehmen oder sogar schlimmstenfalls eingehen. Genauso kann ein Sonnenschutz auch für komplette Fassaden genutzt werden, wenn diese größtenteils aus Fenstern bestehen.
Verdunklungs Sonnenschutz
Fotos von Velux

Verfügt man über eine eigene Terrasse oder auch über einen größeren Balkon, bieten sich Markisen, Sonnensegel oder auch der klassische Sonnenschirm als wohltuende Schattenspender an. Man sitzt nicht mehr in der prallen Sonne und kann die wohlige Wärme in vollen Zügen genießen.

1 Kommentar zu “Passender Sonnenschutz für Haus und Garten

    Kommentar schreiben