Schöne Badkeramik

Wer wünscht sich nicht so ein richtig schickes Badezimmer mit Wohlfühlambiente? Gerade bei der Renovierung von einem bereits in die Jahre gekommenen Bad oder auch beim Neubau des Eigenheimes kann man sich ganz individuell nach seinen Wünschen und Vorstellungen sein eigenes Traumbad zusammenstellen. Neben schönen Fliesen oder einer schicken Wandgestaltung liegt rein optisch der Fokus im Badezimmer vor allem auf der schönen Badkeramik.
Schöne Badkeramik

Badewanne mit Pfiff

Besonders beliebt sind inzwischen freistehende Badewannen. Ob als Wanne im Vintage Look auf Löwenfüßen für ein etwas mondäneres Flair, in eckig gehalten und mit transparenten, gläsernen Einsätzen für ein puristisch angehauchtes und sehr modernes Bad. Oder auch eine Badewanne in einer schönen ovalen Form, die einfach nur elegant wirkt. Eine freistehende Badewanne gibt dem Badezimmer oftmals das gewisse Etwas und wird schnell zum schicken Hingucker. Genauso kann man sich natürlich für eine klassische Wanne aussuchen, die an der Wand integriert wird. Reicht der Platz nicht für eine Wanne, lässt sich eine schicke Duscharmatur aussuchen.

Die Anzahl der Waschbecken

Je nach Platz im Badezimmer oder auch nach der Größe der eigenen Familie kann man sich in seinem Badezimmer auch für die Anbringung von einem oder sogar mehreren Waschbecken entscheiden. Hier hat man inzwischen ebenfalls die Wahl zwischen verschiedenen Varianten. Es muss nicht immer das ovale Becken sein, modern sind momentan vor allem eckige Varianten.
Badkeramik
Fotos von www.geberit.de

Schicke Waschtische

Neben klassischen Waschbecken sind gerade sog. Waschtische sehr angesagt. Hier gibt es Modelle in einer recht natürlichen Optik aus Holz mit schicken Becken aus Naturstein. Genauso auch sehr moderne Interpretationen mit viel Glas und hochglänzenden Armaturen in Chrom Optik. Je nach Modell sind Waschtische auch wahre Stauraum Wunder, in denen man einen Großteil seiner Bad Utensilien unterbringen kann.

Die Toilette

Abgesehen von Waschbecken und Badewanne darf man jedoch auch das stille Örtchen bei der Badkeramik nicht vergessen. Ob als klassische Toilette, mit technischen Finessen wie ein sog. Dusch WC oder statt in einer konventionellen Form eher in eckig gehalten. Verfügt man über ausreichend Platz in seinem Bad, kann man sich neben seinem WC auch noch ein Bidet für die tägliche Intimpflege installieren. Verschiedene Badkeramik Produkte finden Sie bei neuesbad.de. Bei diesem Onlineshop kann man sich ganz bequem von zu Hause aus seine neuen Badarmaturen zusammenstellen. Von Waschbecken in verschiedenen Designs und Größen, über die Badewanne und Toiletten, die Auswahl an Produkten rund um das Thema Bad ist hier groß.

1 Kommentar zu “Schöne Badkeramik

  1. Freistehende Badewannen sind wirklich schön und heutzutage Topmodern – kann ich nur jedem raten, der mit dem Gedanken spielt sein Bad zu renovieren bzw. neu einzurichten. Der Fachmann berät einen da übrigens gerne!


Kommentar schreiben