Tapeten Petite Fleur – mit Blumentapeten im Landhausstil wird es romantisch

Wer ein romantisches Interieur im natürlichen Stil gestalten möchte, wird von Blumentapeten mit kleinen Blüten begeistert sein. Das florale Muster der zarten Wandkleider wird auch als „Petite Fleur“ bezeichnet, zu Deutsch: kleine Blume. Gerne werden die Tapeten für den beliebten Landhausstil verwendet, da die filigranen und verspielten Designs wunderbar zu dem rustikalen und naturverbundenen Wohnstil passen. Ganz nach dem Motto „zurück zur Natur“ zaubern die Tapeten im Landhausstil mit floralen Designs und Blumen im Petite-Fleur-Stil Leichtigkeit und Natürlichkeit in jeden Raum. Damit lassen sich die idyllischen Wandkleider ideal als romantische Tapete im Schlafzimmer einsetzen.
Tapeten Petite Fleur ? mit Blumentapeten im Landhausstil wird es romantisch

Vielseitig in Design & Farbe: Blümchentapeten für jeden Geschmack

Landhaus-Tapeten im Petite-Fleur-Stil finden sich in einer reichen Designauswahl wieder. Meistens kommen die floralen Wandkleider jedoch in einer eher zarten und unaufgeregten Farbpalette daher. Sanftes Rosé, luftiges Hellblau, gedecktes Grün und verspieltes Apricot sind hier keine Seltenheit. Verschiedene Darstellungen laden dabei zur Realisierung individueller Raumkonzepte ein. So zeigen die angesagten Tapeten im Landhaus-Stil mit floralem Muster und Blumen im Petite-Fleur-Look wahlweise einen dezenten Vintage-Einschlag oder auch modernere Interpretationen.

Landhaus-Tapeten feiern die zeitlose Schönheit der Natur

Für den klassischen Landhausstil bieten sich vor allem rustikale Blumentapeten mit dezentem Vintage-Touch an. Die Vintage-Tapeten im Petite-Fleur-Stil feiern die zeitlose Schönheit von Blumen und bringen damit immer auch eine natürliche Note mit. Insbesondere in Schlafzimmern kommen die floralen Wandkleider vermehrt zum Einsatz, da das Muster sehr unaufgeregt wirkt und einer harmonischen und entspannten Atmosphäre sehr zuträglich ist. Abgerundet wird der harmonische Look der Tapeten im Landhaus-Stil mit floralem Design oder Blumen im Petite-Fleur-Stil durch verspielte, pastellige Nuancen, die sich auch mit modernen Wohnaccessoire kombinieren lassen.
Vielseitig in Design & Farbe: Blümchentapeten

Tapeten im Landhaus-Stil mit floralem Muster und Blumen im Petite-Fleur-Look für kontrastreiches Wohnen

Wer es etwas ausgefallener mag und einem Stilmix gegenüber nicht abgeneigt ist, wird von der Kombination aus romantischen Blümchentapeten und zeitgemäßen Einrichtungsgegenständen begeistert sein. Die filigranen Blümchen gehen zum Beispiel mit angesagten Wohnelementen im Industrie-Design oder skandinavischen Dekoartikeln eine anregende Symbiose aus Heute und Gestern, Stadt und Land ein. Doch Vorsicht: damit Ihre Räume nicht zusammengewürfelt aussehen, sollten Tapeten, Möbel und Deko-Gegenstände mit Bedacht gewählt werden. Am besten überlegt man sich vorher einen roten Faden, um von einer harmonischen Raumgestaltung zu profitieren.
Tapeten im Landhaus-Stil mit floralem Muster

Landhausstil: Gemütlichkeit trifft auf florale Muster

Der Landhausstil lebt von naturbelassenen Materialien und einer reduzierten Einrichtungsweise. Die Mischung aus Gemütlichkeit, Rustikalität und Einfachheit geht dabei auf die Lebensweise von Landarbeitern in früheren Zeiten zurück. Aus diesem Grund finden hier auch besonders gerne Vintage-Tapeten im Landhaus-Stil im floralen Look mit Blumen-Muster im Petite-Fleur-Stil einen Platz. So erscheinen die kleinen Blüten teilweise wie gemalt oder präsentieren sich auf Hintergründen mit abgenutztem Charme. So feiern die Blümchentapeten nicht nur die zeitlose Schönheit der Natur, sondern auch des Alters.

Petite-Fleur-Tapeten für ein klein bisschen mehr Prunk

Auch elegante Wohnkonzepte mit luxuriöser Note lassen sich mit einer Blümchentapete stilvoll aufwerten. Petite-Fleur-Tapeten mit barockem Design zeigen oftmals Streifen oder neobarocke Elemente und verbinden so Natürlichkeit und Nostalgie mit einem Hauch Luxus. Prägnante Farbstellungen sind hier nicht unüblich. Auch diese floralen Wandkleider lassen sich vielseitig kombinieren und für verschiedene Wohnstile nutzen. Besonders romantisch wirkt die Kombination der Blumentapeten mit verschnörkelten Vintage-Möbeln im Shabby Chic.
Moderne Landhaus-Tapeten im Petite-Fleur-Stil

Moderne Landhaus-Tapeten im Petite-Fleur-Stil: Verspielte Designs mit natürlicher Note

Wer mehr am Puls der Zeit lebt, kommt mit Blümchentapeten im modernen Stil auf seine Kosten. Gerade für den modernen Landhausstil bieten sich Tapeten mit stilisierten Blüten und reduzierten Designs an. Teilweise bringen die romantischen Tapeten im Landhaus-Stil mit floralem Design oder Blumen im Petite-Fleur-Stil dann einen skandinavischen Anstrich mit sich. Auch für das Kinderzimmer oder die Küche lassen sich die oftmals sehr unaufgeregt und verspielt wirkenden Wandtapeten wunderbar einsetzen. Die schwedischen Landhaus-Tapeten sind ebenfalls häufig in Pastellfarben erhältlich und verbinden das verspielte Muster mit einem zeitgemäßen Design.


Fotos von www.bricoflor.de

Ähnliche Beiträge

Wer sich dafür entscheidet, seine Wohnung im Landhausstil einzurichten, entscheidet sich zugleich für eine der anpassungsfähigsten Dekorationsstile. Von kernig rustikal bis verspielt romantisch lässt sich mit Naturmaterialien und entsprechenden Designs ländliche Idylle in jede Wohnung zaubern – selbst in der

Eine Küche im Landhausstil verbreitet ihren ganz eigenen Charme und urige Gemütlichkeit. Je nach Geschmack kann man sich für eine eher mediterran oder doch lieber skandinavisch gehaltene Variante der Küche im Landhausstil entscheiden. Natürliche Materialien wie gebeiztes Holz, Eiche oder

In hektischen Zeiten und dem alltäglichen Alltagsstress wünscht man sich Ruhe und Gelassenheit. Doch wie entrinnt man dem Alltag? Wie wäre es, wenn man sich diesen einfach schöner gestaltet. Schon bei der Gestaltung der eigenen vier Wände kann man mit

Wer erinnert sich nicht gerne an die schrillen und knalligen 70er Jahre. Plateauschuhe, Rollschuhe, Afrofrisuren, Disco überall und je bunter, desto besser. Auch für die eigenen Zimmer lässt sich durchaus der Charme der siebziger Jahre einfangen und für eine gemütliche


Kommentar schreiben