Teekanne – Bebe Tetera

Auf der Suche nach neuen und inspirierenden Dingen, sind wir auf ein schönes Accessoire für Tee-Liebhaber gestoßen. Diese Teekanne von dem spanischen Designer Ignacio del Toro ist ein ganz besonders hübsches aber auch nützliches Accessoire für schöne Tee-Nachmittage.
Die buchig geformten Teekannen sind aus einer Porzellanglasur gefertigt und werden mit einem Naturkorken verschlossen. Das besondere an dieser Form ist ein Kindergesicht, dass plastisch aus der bauchigen Form herausragt. Von der Nase hinab wurde es in die Form integriert und die ganze Teekanne scheint der Kopf des kleinen Kindes zu sein. Die Augen sind nicht zu sehen, aber zu fehlen scheinen sie auch nicht. Durch die Form kriegt man den Eindruck, dass die Augen da sind – die Fantasie und die gewohnten Erkennungsmuster ersetzen die fehlenden Augen.

Jede Teekanne wird einzeln hergestellt und vom Designer persönlich kontrolliert. Somit wird eine hohe Qualität dieser Tekannen gesichert.

Der Designer Ignacio del Toro wurde im Jahre 1986 in Madrid geboren und hat sein Produktdesign Studium am „Instituto Europeo di Design“ in Madrid absolviert.
Wir haben exklusiv auch ein Interview mit Ihm geführt. Hier gehts zum Interview.

Er schreibt selber über seine Arbeiten:
„Schamloses Design, dass jedem Stück eine einzigartige Persönlichkeit verleiht und dem Kosumenten dazu verleitet sich darin zu verlieben und die Industurie durch ein Produkt mit Gefühl zu bereichern.“

Teekanne Bebe Tetera
Bebe Tetera
Fotos von Ignacio del Toro

Wenn man die passende Teekanne für das eigene Geschirr noch nicht gefunden hat, wird man mit dieser außergewöhnlichen Tekanne garantiert jeden Gast mit einem leckeren Tee überraschen. Wir sind begeistert von diesem ausgefallenem Design und empfehlen es Euch gerne weiter!

Wir hatten die große Ehre ein Interview mit dem Produktdesigner zu bekommen. Hier gehts zum Interview:
Interview mit Ignacio del Toro

1 Kommentar zu “Teekanne – Bebe Tetera

    Kommentar schreiben