Teppan Yaki Grills – chic und gesund

Wer ein geselliges Essen im Kreise seiner Familie und Freunde schätzt, der wird Teppan Yaki Grills lieben. Bei diesen Grills handelt es sich, je nach zubereiteten Speisen, um die light Variante zum klassischen deutschen Raclette-Essen, das man von Silvester mit gebratenem Fleisch und den leckeren Käse Pfännchen kennt. Denn mit Hilfe eines Teppan Yaki Grills lassen sich besonders gesunde, leichte und kalorienarme Gerichte zubereiten. Dazu bereitet man direkt auf der Edelstahlfläche des Grills seine vielfältigen Mahlzeiten zu, und durch sein etwas außergewöhnliches Aussehen verschafft er auch noch einen Blickfang in so ziemlich jedem Esszimmer.
Teppan Yaki Grills
Hochwertige Grill Varianten lassen sich dabei von der Temperatur her passgenau zwischen 50 Grad und 250 Grad einstellen, so dass man seine Lebensmittel äußerst schonend und somit auch vitamin- und mineralienerhaltend braten oder dämpfen kann. Spielend leicht können auf diese Weise auch größere Portionen zubereitet werden, sollte man mehrere Gäste geladen haben.

Sehr gute Teppan Yaki Grills findet man online bei www.muenkel.eu, dem Fachshop für Gasgrills, Barbecues, Ethanol Kamine uvm. Ob als tragbarer Teppan Yaki Grill für den Tisch, als überaus komfortable Außenküche mit integrierten Gasgrill und Gaskocher, hier findet man alles, was man für diese ursprünglich japanische Art der Essenzubereitung benötigt.
Grills - chic und gesund
Auf den Teppan Yaki Grills lassen sich problemlos und fast kinderleicht Fleisch, Fisch, Gemüse, aber genauso auch Kartoffelgerichte oder Süßspeisen wie Pfannkuchen zubereiten. Ob in wärmeren Jahreszeiten gemütlich im Kreis der Familie sitzend auf der Terrasse, oder bei kühlerem Wetter im Hausinneren, Geselligkeit ist bei dieser Art des Kochens vorprogrammiert.

Jeder bereitet sich nach seinem Geschmack sein Essen selber zu. Ob eher leichte Kost, da nur wenig Fett zur Zubereitung benötigt wird, oder eher gehaltvolles Essen wie die guten Bratkartoffeln. Nach der Essenszubereitung auf dem Teppan Yaki Grill würzt man seine Speisen oder verfeinert sie noch mit passenden Soßen oder Dips.
Küchenwagen und Grill
Bei seinem Teppan Yaki Grill sollte man lieber ein wenig mehr investieren und auf eine vernünftige Qualität achten. Ansonsten könnte sich bei der Arbeit mit heißeren Temperaturen die Stahlplatte verziehen oder sich diese nach dem Koch Spaß nur mühsam reinigen lassen. Außerdem kann es bei sehr günstigen Teppan Yaki Grills passieren, dass die normalerweise gleichmäßige Wärmeverteilung bei den Metallplatten nicht funktioniert und somit das Essen nicht überall gleich gut gegart wird.

Fotos von muenkel.eu

Kommentar schreiben