Vaiss.eau | Hanna Krüger

Heute möchten wir Euch eine Lampe präsentieren, die sich durch ihr Design von den üblichen Hängeleuchten abhebt. Der Entwurf der Lampe Vaiss.eau stammt von der Jungdesignerin Hanna Krüger. Die Möbeltischlerin und Produktdesignerin hat sich für Vaiss.eau an historischen Glasflaschen orientiert. Die mundgeblasene Lampe wird mit traditionellen Herstellungsmethoden entwickelt und basiert auf der funktionalen und ästethisch ansprechenden Neuinterpretation der alten Flaschengläser und Behälter hin zu einem Lampenschirm.
vaiss.eau
Der Lampen-Glaskörper ist so gefertigt, dass er sowohl das Leuchtmittel als auch das Kabel mit in das Design integriert. Der gut durchdachte Entwurf besteht aus einem unteren und oberen Teil. Der untere Teil der Lampe ist gewölbt. Hier wird das Leuchtmittel befestigt und integriert. Dieser Teil ist auch mattiert wodurch dieser gleichzeitg auch als Reflektor fungiert. So gelangt das Licht der Lampe nicht ungefiltert und grell in den Raum sondern wirft ein weiches und angenehmes Licht.
vaisseau Hanna Krüger
Durch den oberen Teil der Hängeleuchte, der großräumige „Behälter“, hangelt sich das Kabel. Die Windungen des Kabels dienen gleichzeitig auch als Gestaltungselement. Nicht nur die Farbe des Kabels harmoniert hier wunderbar mit dem Farbton der Lampe. Sonder gerade, dass das Kabel sichtbar ist, bekommt die Lampe einen technischen Hauch.
Vaisseau Pendellampe
Die Leuchte Vaiss.eau besteht aus mundgeblasenem Glas und hat einen Durchmesser von 27 cm und eine Höhe von 33 cm. Den Preis dieser tolle Leuchte erhält man auf Anfrage.
Vaisseau Lampe
Modell Vaisseau
Vaiss.eau wurde im Jahre 2012 auf der Light & Building in Frankfurt mit dem Design Plus Award ausgezeichnet. Hier gratulieren wir ganz herzlich!
Weitere Informationen und Produkte von Hanna Krüger findet Ihr auf Ihrer Webseite: www.hannakrueger.de. Wir freuen uns schon auf die nächsten kreativen und einzigartigen Produkte.

Wir haben auch ein Interview mit Ihr geführt und freuen uns es Euch hier zu präsentieren:
Interview mit Hanna Krüger
Pendelleuchte Vaisseau
Fotos von Minu Lee

Ähnliche Beiträge

Heute möchten wir Euch die Lampe Chouchin der französischen Designerin Ionna Vautrin aus dem Hause Foscarini vorstellen. Dieses Designschmuckstück entstand 2010 in einer Zusammenarbeit zwischen der jungen, aufstrebenden Designerin und dem italienischen Lampenhaus Foscarini.

Heute präsentieren wir Euch eine Lampe, die von dem Berliner Designer Robert Hoffmann stammt. Der 1979 geborene Produktdesigner, der zuerst eine Ausbildung zum Metallbauer/Konstruktionstechnik gemacht hat und sich dann mit einem Architektur Grundstudium und einem Designstudium weiteretwickelte. Anschließend hat er

Um unserer Begeisterung für Lampen unaufhaltsamen Ausdruck zu bringen, stellen wir euch heute eine weitere Lampe vor. Dieses Mal von der deutschen Designerin Elisa Strozyk und diese Lampe entspricht die ganz und gar unserem Geschmack. Wenn man diese Lampe sieht,

Wir sind auf eine tolle Lampe aufmerksam geworden, die wir euch unbedingt gerne präsentieren möchten. Wie ihr wisst, haben wir ja eine besondere Vorliebe für Lampen und da sollte diese hier in unserem Sortiment nicht fehlen. Der Entwurf dieser Lampe


1 Kommentar zu “Vaiss.eau | Hanna Krüger

Kommentar schreiben