vitra | Tip Ton

Heute stellen wir Euch den vitra Tip Ton vor.
Bei diesem schicken und überaus ergonomischen Stuhl handelt es sich um Projekt der englischen Designer Edward Barber und Jay Osgerby. In ihrem Architektur- und Designbüro entwickelten sie 2011 Ihren Tip Ton, der beim Onlineshop vitra zu erstehen ist.
vitra tip ton



Tip Ton bietet ein ganz neuartiges Stuhlkonzept. Bei diesem vitra Stuhl ist der Name Programm, er lässt sich aus einer konventionellen, normalen Stuhlposition dank vorne ansteigender Bodenkufen kippen. Dadurch ist Tip Ton ein echter Konkurrent für normale, mechanische Bürostühle. Laut einer Studie der technischen Hochschule Zürich aus dem Jahr 2010 werden mit einer solchen ergonomischen Sitzhaltung gesundheitsfördernde Eigenschaften gefördert. Denn mit Hilfe der Kippfunktion in der vorgeneigten Sitzposition kommt es zu einer Aufrichtung von Becken und Rückgrat. Neben den positiven Auswirkungen auf die Bauch- und Rückenmuskulatur und somit einer besseren Durchblutung, punkten diese vitra Stühle mit ihrem markanten Aussehen und ihrem schicken Design.
Tip Ton
Tip Ton Stuhl

Tip Ton ist ein stabiler Vollkunststoffstuhl aus Polypropylen, der sich mit bis zu vier Stühlen stapeln lässt. Diesen robusten, recycelbaren Stuhl kann man in acht Farben ordern, in Schwarz, Weiß, Gletscherblau, Erdgrau, Eisgrau, Rot, Senf, Kaktusgrün. Tip Ton erinnert entfernt ein wenig an einen Schaukelstuhl. Allerdings hat er den klaren Vorteil, zum einen als normaler Stuhl und andererseits rückenschonend genutzt werden zu können. Mit seinem innovativen Design und den teils knalligen Farben wirkt er sehr frisch und modisch.

Tip Ton lässt sich mit seinen zwei bequemen Sitzpositionen und seinem schmucken Design im privaten Bereich optimal als Esstischstuhl oder Schreibtischstuhl nutzen. Genauso ist dieser vitra Stuhl auch für öffentliche Einrichtungen wie Restaurants oder bspw. Konferenzbereiche einsetzbar.
vitra Tip Ton Stuhl
Alle Fotos von vitra

Kommentar schreiben