Weihnachtliche Wohnideen

Jedes Jahr nimmt man sich vor, rechtzeitig an Weihnachten und alle damit verbundenen Vorbereitungen zu denken, um ganz gemütlich und ohne Stress im Kreise seiner Familie das Fest genießen zu können.

Daher präsentieren wir Euch jetzt schon einmal etwas früher unsere weihnachtlichen Wohnideen. Mit ein wenig mehr Vorlauf lässt sich so vielleicht dieses Jahr Weihnachten wesentlich entspannter genießen.
Weihnachtliche Wohnideen
Ob selbstgebastelt oder auch im Online Shop des eigenen Vertrauens rechtzeitig bestellt, Weihnachten ohne entsprechenden Weihnachtsschmuck ist für die meisten undenkbar. Klassisch dürfen Adventskranz oder auch Adventsgesteck in der Weihnachtszeit nicht fehlen, da man so jeden Sonntag in freudiger Erwartung auf das große Fest eine Kerze mehr entzünden kann, bis es endlich soweit ist.

Neben traditionellen Kompositionen bieten sich jedoch auch etwas puristischere oder modernere Varianten aus Metall in Kombination mit Glas und Kerzen an. So werden auch überaus moderne Wohnungen stylish und zugleich weihnachtlich dekoriert.
Weihnachts Wohnideen
Wer es doch etwas verspielter und traditioneller bevorzugt, für den ist die Weihnachtsgirlande
genau das richtige. Am Kaminsims befestigt mit den klassischen Weihnachtssocken aus Strick oder auch gekonnt um die Gardinenstange drapiert gibt sie der Wohnung direkt ein weihnachtliches Flair und rustikalen Charme.

Schicke Heimtextilien wie die bestickte Tischdecke für die festliche Tafel oder auch die Kissenbezüge mit weihnachtlichen Motiven für das Sofa geben der Wohnung ebenfalls mehr Gemütlichkeit und ihr ganz eigenes weihnachtliches Ambiente Besonders festlich wirken solche Accessoires in strahlendem Weiß mit passenden Stickereien, in leuchtendem Rot, Gold, Silber oder auch royalem Blau bzw. dunklem Tannengrün.
weihnachtliche Wohndeko
Fotos von www.stilbegeistert.com

Vor allem Kerzen sind aus der Weihnachtszeit nicht wegzudenken. Möchte man ab dem ersten Advent nicht täglich die steigende Anzahl an Kerzen von seinem Adventkranz anzünden, bieten sich geschmackvoll verzierte Windlichter mit ihren stimmungsvoll flackernden Kerzenschein als Alternative an.

Mit Weihnachten verbindet man jedoch auch fast automatisch Leckereien wie selbstgebackene Kekse, die man auch gerne in dekorativen Keksdosen aufbewahrt oder auch für den sofortigen Genuss auf einem schicken Etagere seinen Gästen darbietet. Bastelt man dann noch mit den lieben Kleinen ein wenig Weihnachtsdeko zur Verschönerung der Fenster, freut sich die ganze Familie über ein festlich dekoriertes Zuhause.

2 Kommentare zu “Weihnachtliche Wohnideen

  1. Gerade zu Weihnachten können sich Dekorationsliebhaber kreativ so richtig austoben. Ich liebe es, dass eigene Haus kuschlig, warm und freundlich zu gestalten. Kerzen sind zu Weihnachten wohl das wichtigste Dekoelemente, da sie eine wunderschön-heimelige Atmosphäre schaffen. Die vorgestellten, bezaubernden Windlichter in Häuserform gefallen mir sehr gut. Ich dekoriere auch sehr gerne Fenster mit Schneespray und den Eingangsbereich mit netten weihnachtlichen Figuren. Zumindest einmal im Jahr darf man da so richtig kitschig sein. 😉


Kommentar schreiben