Wohnen und Deko mit Blumen

Um dem stressigen Alltag zu entfliehen, besinnt man sich gerne auf die Natur zurück. Pflanzen und Blumen generell können dabei in den eigenen vier Wänden helfen. Mit ihrem frischen Grün sorgen sie für bunte Lichtblicke im ansonsten schon einmal grauen Alltag und lockern so das Raumdesign und die eigene Stimmung auf.
Wohnen und Deko mit Blumen
Frische Schnittblumen verzaubern nicht nur mit ihrer leuchtenden Blütenpracht, ihr lieblicher Duft sorgt zusätzlich für ein angenehmes Ambiente in den eigenen vier Wänden. Ob als moderner Strauß oder eher als klassisches Blumenbouquet, wer freut sich nicht über solch eine kleine Aufmerksamkeit? Schicke Varianten für so gut wie jeden Anlass findet man dazu bspw. bei Blume2000. Eine schöne Vase veredelt den schicken Strauß optisch noch zusätzlich.

Schönheit ist zwar vergänglich, aber auch in Form getrockneter Blüten macht der schicke Bund Rosen vom Schatz noch einiges daher. Bindet man diese noch mit einer dekorativen Satinschleife zusammen, hat man nicht nur für den Landhausstil ein schickes Wohnaccessoire.
Wohnen und Deko
Getrocknete Blätter und Blüten verzieren jedoch auch in einer schicken Schale den Raum. Je hübscher das entsprechende Gefäß, desto dekorativer kann man dies auf seinem Tisch oder auch in der Vitrine bzw. auf dem Sideboard präsentieren. Ein leichter Duft vom Potpourri macht sich sogleich im Zimmer breit.

Wem getrocknete Duftmischungen nicht ausreichen, der kann auch noch auf intensiver duftende Varianten umsteigen. Duftlämpchen mit natürlichen ätherischen Ölen wie Rosenduft oder auch Lavendel haben ebenfalls eine wohltuende und entspannende Wirkung. Schon fühlt man sich durch diesen Duft in seinen letzten Provence Urlaub zurückversetzt.
Blumen - Wohnen und Deko
Fotos von www.marburg.com

Kombiniert man dann noch schicke Übertöpfe mit liebevoll gepflegten Pflanzen auf die Fensterbank, hat man langfristig frisches Grün im Blick. Leerstehende Zimmerecken sind ebenfalls mit Pflanzen im Übertopf direkt optisch verschönert. Mehr Flair und Gemütlichkeit sind die Folge. Zugleich sorgen die Pflanzen für ein ausgeglicheneres Rauminnenklima im entsprechenden Zimmer.

Blumen sind jedoch auch ein überaus beliebtes Motiv auf Wohnaccessoires. Ob in Form von kuschligen Kissen auf dem Sofa mit floralen Motiven, oder der schicken Vase mit Blütenbordüre. Selbst aus der Wandgestaltung sind Blumen kaum noch wegzudenken. Auf einer großflächigen Mustertapete verzieren Blütenranken die bis dahin eher schlichte Wand und geben der Wohnung optisch so direkt mehr Pfiff.

Kommentar schreiben